Port Clinton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Port Clinton
Downtown Port Clinton from the air.jpg
Lage in Ohio
OHMap-doton-Port Clinton.png
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Ohio
County:

Ottawa County

Koordinaten: 41° 31′ N, 82° 56′ W41.509722222222-82.940277777778177Koordinaten: 41° 31′ N, 82° 56′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 6056 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.121,5 Einwohner je km²
Fläche: 5,9 km² (ca. 2 mi²)
davon 5,4 km² (ca. 2 mi²) Land
Höhe: 177 m
Postleitzahlen: 43446, 43452
Vorwahl: +1 419
FIPS:

39-64150

GNIS-ID: 1061564
Website: www.portclinton.com
Bürgermeister: Vincent Leone

Port Clinton[1] ist eine Stadt (City) und der Verwaltungssitz vom Ottawa County, Ohio, Vereinigte Staaten von Amerika mit gut 6.000 Einwohnern.

Der Ort liegt auf der Marblehead Halbinsel an der Mündung des Portage River in den Eriesee. Der örtliche Flughafen Carl R. Keller Field trägt den IATA-Code PCW.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Port Clinton, Ohio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Port Clinton im Geographic Names Information System des United States Geological Survey, abgerufen am 2. April 2014