Portal:Alaska

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Portal aktualisieren(?)
< Nachschlagen < Themenportale < Geographie < Amerika < Alaska
Flag of Alaska.svg Alaska-Schriftzug.png DenaliTracy ArmKoyukuk RiverTaku-Gletscher
Willkommen
Karte Alaskas

Alaska ist der größte, der nördlichste, der westlichste und vom Nullmeridian aus gesehen auch der östlichste Bundesstaat der USA sowie die weltweit größte Exklave. Alaska ist mehr als doppelt so groß wie der zweitgrößte Bundesstaat, Texas, und nur 18 unabhängige Staaten der Erde sind größer. In Alaska steht mit dem Denali der höchste Berg Nordamerikas und mit dem Mount Saint Elias der relativ höchste Berg der Erde. In über 12.000 Flüssen wird rund 40 % des Oberflächenwassers der USA abtransportiert. Etwa 100.000 Gletscher bilden die größte zusammenhängende Eismasse der Erde außerhalb der Polkappen, eine Fläche von der Größe Österreichs ist von Eis bedeckt. Alaska hat eine längere Küstenlinie als die gesamten „Lower 48“. Obwohl die Fläche Alaskas 20 % der Gesamtfläche der USA ausmacht, haben nur Wyoming, Vermont und North Dakota eine niedrigere Bevölkerungszahl und Alaska hat die mit Abstand geringste Bevölkerungsdichte aller US-Bundesstaaten. Knapp die Hälfte der rund 670.000 Einwohner lebt in Anchorage, der Rest verteilt sich auf eine Landfläche von der vierfachen Größe Deutschlands, die er sich mit zwei Dritteln der Braunbärpopulation Nordamerikas teilt. Fast jeder fünfte Alaskaner führt sich auf indigene Vorfahren zurück. 225 der 562 anerkannten Indianerstämme der USA leben in Alaska.

Herzlich willkommen in der zentralen Anlaufstelle zum Thema Alaska in der Wikipedia. Wir freuen uns über Fragen und Anregungen auf der Diskussionsseite und selbstverständlich über Deine Mitarbeit.

Geschichte

Totem in Ketchican
Die Besiedlung Alaskas begann vermutlich vor über 10.000 Jahren über Beringia und die Beringbrücke aus Asien. Nach der Entdeckung durch Vitus Bering und Alexei Tschirikow 1741 war das Land im Besitz Russlands. 1867 kauften die Vereinigten Staaten das Gebiet. Seit 1959 ist Alaska der 49. Bundesstaat der USA.

Region: Geschichte Alaskas | On Your Knees Cave | Exzellent Inuit-Kultur | Nenana complex | Exzellent Zweite Kamtschatkaexpedition | Exzellent Rurik-Expedition | Russisch-Amerika | Russisch-Amerikanische Kompagnie | Alaska Purchase | Department of Alaska | District of Alaska | Harriman-Alaska-Expedition | Alaska-Territorium | Alaska Statehood Act | Bundesstaat Alaska

Ureinwohner: Ureinwohner Alaskas | Aleuten | Alutiiq | Athabasken | Eyak | Haida | Inupiat | Tlingit | Tsimshian | Yupik

Ereignisse und Orte: Chilkoot Pass | Diphtherieepidemie in Nome | Exxon Valdez | Iditarod Trail | Karfreitagsbeben | Kennicott | Lesenswert Klondike-Goldrausch | Prudhoe-Bay-Ölfeld | Schlacht um die Aleuten | Schlacht von Sitka | Trans-Alaska-Pipeline

Personen: Alexander Baranow | Vitus Bering | Lesenswert James Cook | Marie Smith Jones | Otto von Kotzebue | Iwan Kuskow | Dmitri Maksutow | Alessandro Malaspina | John Muir | Gawriil Pribylow | Nikolai Resanow | Lawrenti Sagoskin | Grigori Schelichow | Frederick Schwatka |Georg Wilhelm Steller | Eduard von Stoeckl | Alexei Tschirikow | George Vancouver | Ferdinand von Wrangel

Geographie und Natur

Alaska erstreckt sich vom Pazifischen bis zum Arktischen Ozean und vom Beringmeer bis nach Kanada über eine Fläche von 1.717.854 km². Mehrere Gebirge mit vielen noch aktiven Vulkanen durchziehen die Region. Große Flusssysteme entwässern das Landesinnere. Die Vegetationszonen reichen von küstennahen Regenwäldern bis zu arktischer Tundra.
Anchorage

Regionen: Interior | North Slope | Panhandle | South Central | Tanana Valley

Städte und Ortschaften: Anchorage | Barrow | Bethel | Cordova | Delta Junction | Dillingham | Eagle | Fairbanks | Fort Yukon | Haines | Homer | Juneau | Kenai | Ketchikan | Kodiak | Kotzebue | Nenana | Nome | Prudhoe Bay | Seward | Sitka | Skagway | Talkeetna | Unalaska | Valdez | Whittier | → Liste der Städte in Alaska

Chugach Mountains

Gebirge: Alaskakette | Aleutenkette | Alsek Ranges | Boundary Ranges | Brookskette | Chigmit Mountains | Chilkat Range | Chugach Mountains | Eliaskette | Kenai Mountains | Kuskokwim Mountains | Ogilvie Mountains | Talkeetna Mountains | Tordrillo Mountains | Wrangell Mountains

Mount Shishaldin

Berge: Mount Blackburn | Mount Bona | Mount Fairweather | Mount Foraker | Mount Katmai | Mount McKinley | Mount Redoubt | Mount Saint Elias | Mount Sanford | Mount Wrangell | → Liste von Bergen in Alaska

Flüsse: Alagnak | Alatna | Alsek | Andreafsky | Aniakchak | Beaver Creek | Birch Creek | Charley | Chilikadrotna | Copper (FS) | Delta | Fortymile | Gulkana | Ivishak | John | Kobuk (FS) | Koyukuk (FS) | Kuskokwim (FS) | Matanuska | Mulchatna | Nenana | Noatak (FS) | Nonvianuk | Nowitna | Salmon | Selawik | Sheenjek | Tanana | Tinayguk | Tlikakila | Unalakleet | Wind | Yukon (FS) | → Liste der Flüsse in Alaska

Tanana River

Buchten und Fjorde: Bristol Bay | Cook Inlet | Endicott Arm | Kachemak Bay | Kotzebue Sound | Norton Sound | Prince William Sound | Resurrection Bay | Tarr Inlet | Three Saints Bay | Tracy Arm | Yakutat Bay

Halbinseln und Inselgruppen: Alaska-Halbinsel | Aleuten | Alexanderarchipel | Diomedes-Inseln | Kenai-Halbinsel | Kodiak-Archipel | Lisburne-Halbinsel | Seward-Halbinsel | Yukon-Kuskokwim-Delta | → Liste der Inseln der Aleuten

Hubbard-Gletscher

Gletscher: Aialik | Exit | Harding Icefield | Hubbard | Juneau Icefield | Malaspina | Matanuska | Mendenhall | Portage | Ruth | Stikine Icecap | Taku | → Liste der Gletscher in Alaska

Angrenzende Meere: Arktischer Ozean | Beaufortsee | Beringmeer | Beringstraße | Golf von Alaska | Pazifik | Tschuktschensee

Flora und Fauna: Kodiakbär | Wolf | Kanadischer Luchs | Karibu | Alaska-Elch | Dall-Schaf | Alaska-Murmeltier | Weißkopfseeadler | Stellerscher Seelöwe | Lachs | Tundra | Borealer Nadelwald | Gemäßigter Regenwald

Politik und Verwaltung

Alaska-StateSeal.svg
Alaska ist im Gegensatz zu den anderen Bundesstaaten nicht in Countys unterteilt, sondern in Boroughs und Census Areas.

Boroughs: Aleutians East | Anchorage | Bristol Bay | Denali | Fairbanks North Star | Haines | Juneau | Kenai Peninsula | Ketchikan Gateway | Kodiak Island | Lake and Peninsula | Matanuska-Susitna | North Slope | Northwest Arctic | Skagway | Sitka | Wrangell | Yakutat

Census Areas: Aleutians West | Bethel | Dillingham | Nome | Petersburg | Prince of Wales-Hyder | Hoonah-Angoon | Southeast Fairbanks | Valdez-Cordova | Wade Hampton | Yukon-Koyukuk

Gouverneure: Scott Bone | William Egan | Walter Eli Clark | Waino Hendrickson | Walter Hickel | John Henry Kinkead | Tony Knowles | Frank Murkowski | Sarah Palin | George Parks | → Liste der Gouverneure von Alaska

Verschiedenes: Alaska Permanent Fund | Alaska Native Claims Settlement Act | Alaska National Interest Lands Conservation Act | Alaskan Independence Party | Flagge Alaskas | Siegel Alaskas | Repräsentantenhaus von Alaska

Militär: US Alaskan Command | Elmendorf Air Force Base

Kultur und Wissenschaft

Alaska Native Heritage Center | Alaska State Museum | Alaska Zoo | Alaska Botanical Garden | Anchorage Daily News | CrossSound Festival | The Place Where You Go to Listen | HAARP

Universitäten: University of Alaska Anchorage | University of Alaska Fairbanks | University of Alaska Southeast | University of Alaska System

Schutzgebiete und Naturdenkmäler

Knapp zwei Drittel der Fläche Alaskas befindet sich im Besitz der Bundesregierung. Große Teile davon sind als Naturschutzgebiete ausgewiesen. Neben acht Nationalparks gibt es fünf National Monuments, 16 National Wildlife Refuges und diverse andere Schutzgebiete.
Braunbären

Nationalparks: Denali-Nationalpark | Gates-of-the-Arctic-Nationalpark | Glacier-Bay-Nationalpark | Katmai-Nationalpark | Kenai-Fjords-Nationalpark | Kobuk-Valley-Nationalpark | Lake-Clark-Nationalpark | Wrangell-St.-Elias-Nationalpark | → Nationalparks in Alaska

Inside Passage

National Monuments: Admiralty Island | Aniakchak National Monument and Preserve | Kap Krusenstern | Misty Fjords National Monument | World War II Valor in the Pacific National Monument

National Wildlife Refuges: Alaska Maritime | Alaska Peninsula | Arctic | Becharof | Innoko | Izembek | Kanuti | Kenai | Kodiak | Koyukuk | Nowitna | Selawik | Tetlin | Togiak | Yukon Delta | Yukon Flats | → National Wildlife Refuges in Alaska

Elch

National Preserves: Bering Land Bridge National Preserve | Noatak National Preserve | Yukon-Charley Rivers National Preserve

State Parks: Alaska Chilkat Bald Eagle Preserve | Chugach State Park | Denali State Park | Wood-Tikchik State Park | → State Parks in Alaska

Sonstiges: Chugach National Forest | Klondike Gold Rush National Historical Park | Tongass National Forest | Valley of Ten Thousand Smokes

Verkehr und Wirtschaft

Glenn Highway und Mount Drum
Alaska verfügt nur über wenige Fernstraßen, von denen vier ins benachbarte Kanada führen. Zur Zeit des Goldrauschs Anfang des 20. Jahrhunderts gab es zahlreiche Minenbahnen, von denen nur noch die Alaska Railroad existiert. Die Fähren des Marine Highways verbinden Ortschaften an der Pazifikküste.

Highways: Alaska | Copper River | Dalton | Denali | Edgerton | Elliott | George Parks | Glenn | Haines | Klondike | Richardson | Seward | Steese | Sterling | Taylor | Marine | → Liste der Highways in Alaska

Flughäfen und Fluggesellschaften: Flughafen Anchorage | Flughafen Adak | Flughafen Cold Bay | Alaska Airlines | Peninsula Airways

Bahngesellschaften: Schienenverkehr in Alaska und im Yukon Territory | Alaska Railroad | Alaska Home Railroad | Copper River and Northwestern Railway | Council City and Solomon River Railroad | Golovin Bay Railway | Seward Peninsular Railroad | Tanana Valley Railroad | Yakutat and Southern Railroad

Unternehmen: Alaska Aerospace Development Corporation | Alyeska Pipeline Service Company

Sport

Schlittenhunderennen sind seit 1972 der offizielle Sport des Bundesstaats Alaska.

Alaska Gold Kings | All Alaska Sweepstakes | Iditarod | Yukon Quest

Kategoriebaum

Bearbeiten
( Σ )

Neue Artikel

Pictogram voting support.svg Suche nach neuen Artikeln

August 2014: Traci Dinwiddie

Juli 2014: Flight AlaskaHasselborg Lake North Shelter CabinFlugplatz Akiachak • Kwethluk Airport • Flughafen TuluksakEielson Air Force BaseRussian Mission AirportRussian MissionCraig CampbellMead Treadwell

Juni 2014: Baldwin-HalbinselMount Chamberlin

Mai 2014:

April 2014: Lowe RiverTiekel RiverSnow RiverRussian RiverKemuk RiverArolik LakeEgegik RiverHigh LakeCascade LakeUpper Togiak LakeTogiak LakeAhklun MountainsDishna RiverToklat RiverKanektok RiverTikchik RiverKilbuck MountainsNaknek RiverTolovana RiverSalcha RiverListe der Flüsse in AlaskaTatonduk RiverMount Kaguyak

März 2014:

Februar 2014: Servant AirFlughafen Old HarborAkhiok

Januar 2014: Flaxman IslandBering-GletscherReid-GletscherBrady-GletscherAurora-Gletscher


» Archiv

 Commons: Alaska – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Alaska – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikinews: Alaska – in den Nachrichten
 Wikinews: Portal:Alaska – Nachrichten (englisch)

Portal.svg Was sind Portale? | Weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: Qsicon informativ.svg Informative Portale alphabetisch und nach Themen
Verwandte Portale: ArktisBerge und GebirgeInselnKanadaVereinigte Staaten
Diese Seite wurde als informative Liste oder Portal ausgezeichnet.
Diese Seite wurde in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.