Portal:Biochemie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Themenbereich Chemie: Redaktion | PortalAbkürzung: P:BC

Actinidain

Herzlich willkommen im Portal Biochemie!

Dieses Portal soll Ausgangsstelle für die 6275 Artikel der Kategorie Biochemie sein und bei der Erstellung und Überarbeitung von einschlägigen Artikeln behilflich sein. Für den Leser soll sie einen Einstieg in die Thematik ermöglichen.

DNA

Desoxyribonukleinsäure (Des|oxy|ribo|nukle|in|säure; kurz DNA oder DNS) (lat.-fr.-gr. Kunstwort) ist ein in allen Lebewesen und DNA-Viren vorkommendes Biomolekül und die Trägerin der Erbinformation. Sie enthält die Gene, die über Ribonukleinsäuren (RNA, im Deutschen auch RNS) und Proteine codieren, welche für die biologische Entwicklung eines Organismus und den Stoffwechsel in der Zelle notwendig sind. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird die Desoxyribonukleinsäure überwiegend mit der englischen Abkürzung DNA (deoxyribonucleic acid) bezeichnet; die parallel bestehende deutsche Abkürzung DNS wird hingegen seltener verwendet und ist laut Duden „veraltend“.[1]

Im Normalzustand ist DNA in Form einer Doppelhelix organisiert (siehe Animation rechts). Chemisch gesehen handelt es sich um Nukleinsäuren, lange Kettenmoleküle (Polymer) die aus vier verschiedenen Bausteinen, den Nukleotiden aufgebaut ist. Jedes Nukleotid besteht aus einem Phosphat-Rest, dem Zucker Desoxyribose und einer von vier organischen Basen Adenin, Thymin, Guanin und Cytosin, oft abgekürzt mit A,T,G und C.

  1. Duden. Die deutsche Rechtschreibung. 22. Aufl., Mannheim 2000
R2-Untereinheit der Class I-RNR
Die Ribonukleotidreduktase (oft auch als RNR abgekürzt) ist ein Enzym, das das letzte Glied in der Kette der Synthese der DNA-Bausteine bildet. Es reduziert die 2'-Hydroxygruppe der Nukleotide.

Spätestens seit der Entdeckung der Struktur der DNA durch James Watson und Francis Crick im Jahr 1953 stellte sich die Frage, wie die Zelle die einzelnen Bausteine für das DNA-Polymer herstellt. Acht Jahre später wurde zum ersten mal aus verschiedenen Zellen eine Substanz isoliert, die fähig war, Nukleotide in ihre entsprechenden Desoxynukleotide zu reduzieren. Nach und nach konnte ein immer vollständigeres Bild des neuentdeckten Enzyms gezeichnet werden. Man fand heraus, dass sich die Ribonukleotidreduktase aus zwei verschiedenen Untereinheiten … weiter

Biochemie in Wikimedia-logo.svg Wikimedia-Projekten:

 Wikibooks: Biochemie – Lern- und Lehrmaterialien
 Wikinews: Biochemie – in den Nachrichten
 Wikiversity: Biochemie – Kursmaterialien, Forschungsprojekte und wissenschaftlicher Austausch
 Commons: Biochemie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Für die Artikelarbeit wichtige Weblinks betreffen hauptsächlich Chemoinformatik- und Bioinformatik-Datenbanken:

Modell einer Tierzelle
Auszeichnungskandidatur Auszeichnungskandidatur
  • derzeit keine Kandidaten im Bereich Biochemie
Kandidat Bildauszeichnung Kandidat Bildauszeichnung
Chemiemitarbeit-hell.svg

Jeder kann mit seinem Wissen beitragen, Autoren sind bei uns stets willkommen.

Die Redaktion Chemie ist momentan die Anlaufstelle für Mitarbeiter und die, die es werden wollen. Dort finden sich Vorlagen, Konventionen, Mitarbeiter und Hinweise zur Erstellung und Bearbeitung von Artikel im Bereich der Biochemie. Recherchehinweise und Kopiervorlagen sind unter Artikel verfassen aufgeführt.

Für Hinweise und Verbesserungsvorschläge zu Artikeln bitte die jeweilige Diskussionsseite des Lemmas oder die jeweils zuständige Qualitätssicherungsseite WP:QSN, WP:QSC, WP:QSB oder WP:QSM benutzen. Die am häufigsten aufgerufenen Seiten der Kategorie:Biochemie sind unter den Aufrufzahlen aufgeführt.

keine Belege Nachsichtung nach Kategorie

Biochemie - Biomolekül

keine Belege keine Belege

Wikipedia:Redaktion Chemie/Artikel ohne Quellenangabe#Biochemie

Spam-Blacklist Spam-Blacklist

lmgtfy.com

Qualitätssicherung Qualitätssicherung

Donald Nicholson (Biologie)

Kandidat Bildauszeichnung Kandidat Bildauszeichnung
Überarbeiten Überarbeiten

Genexpressionstest · Mate-Strauch

Belege fehlen Belege fehlen

Anaerobe Biokorrosion · Gert Fricker · Hans Robert Kalbitzer · Mate-Strauch · Liste von Bakterien in der Lebensmittelherstellung · Liste von Pilzen in der Lebensmittelherstellung

Bilderwunsch Bilderwunsch (Karte google)

Conrad Elvehjem (Vorschlag: Distillation column used to isolate niacin by Prof. Conrad Elvehjem, University of Wisconsin College of Agriculture, c. 1937 - Wisconsin Historical Museum - DSC03373.JPG) · Wladimir Alexandrowitsch Engelhardt (Vorschlag: Могила академика Владимира Энгельгардта.JPG) · Karl Paul Link (Vorschlag: Micro-combustion apparatus, E. H. Sargent & Co., Chicago, c. 1940, used by Dr. Karl Paul Link to isolate dicoumarol, which led to Warfarin - Wisconsin Historical Museum - DSC03376.JPG) · Efraim Racker (Vorschlag: ATPsynthase.jpg) · James Rothman (Vorschlag: Snare complex1.JPG,Nobel prize for J.Rothman. Sthlm2013.JPG) · Piotr Slonimski (Vorschlag: Antoni Słonimski i Piotr Słonimski jun.jpg) · William Howard Stein (Vorschlag: Violin with bow - small.jpg)

Schwesterlinks Defekte Schwesterprojekt-Links

Lysosom (:wikt:λύσις)

Personendaten Personendatenwartung

Alexander Jewsejewitsch Braunschtein (Kategorie mit Nationalität fehlt) · Ivana Ivanović-Burmazović (Kurzbeschreibung ohne Nationalität) · Luca Turin (Text ohne Geburts- oder Sterbedatum/Kurzbeschreibung ohne Nationalität) · P. Roy Vagelos (Name ohne erstes Wort aus dem Titel/Name mit fehlenden Buchstaben) · Herbert Witzel (Geburts- oder Sterbeort fehlt im Text)

Listeneintrag fehlt Listeneintrag fehlt

Peter Rona (Nekrolog 1945 Vorschlag) · Friedrich Holtz (Nekrolog 1967 Vorschlag) · Alexander O. Gettler (Nekrolog 1968 Vorschlag) · Michael Somogyi (Nekrolog 1971 Vorschlag) · Eugenio Berríos (Nekrolog 1995 Vorschlag) · Herbert Witzel (Nekrolog 1996 Vorschlag) · Gregorio Weber (Nekrolog 1997 Vorschlag) · Harold Copp (Nekrolog 1998 Vorschlag) · Sarah Ratner (Nekrolog 1999 Vorschlag) · Wolfram Zillig (Nekrolog 2005 Vorschlag) · Martha L. Ludwig (Nekrolog 2006 Vorschlag) · Piotr Slonimski (Nekrolog 2009 Vorschlag) · Dieter Hager (Nekrolog 2009 Vorschlag) · Bert L. Vallee (Nekrolog 2010 Vorschlag) · Reinhard Haschen (Nekrolog 2010 Vorschlag) · Anne-Marie Staub (Nekrolog 2012 Vorschlag)

Vorlagenwartung Vorlagenwartung

Cholecalciferol (Unbekannter Wert (Chemie)) · Hydroxypropylmethylcellulose (Unbekannter Wert (Chemie)) · {{Navigationsleiste Wahrnehmung}} (check: Haptische Wahrnehmung(ohne Eintrag),Mechanorezeptor(ohne Eintrag),Oberflächensensibilität(ohne Eintrag),Propriozeption(ohne Eintrag),Protopathische Sensibilität(ohne Eintrag),Viszerozeption(ohne Eintrag),Zeitwahrnehmung(ohne Eintrag)) · Pyridoxal (Unbekannter Wert (Chemie)) · Pyridoxamin (Unbekannter Wert (Chemie)) · Tinzaparin (Unbekannter Wert (Chemie))

problematische Dateien Problematische Dateien

Futsch (Not-PD-US-URAA:FutschesReich-Vergleich.png) · César Milstein (Not-PD-US-URAA:Milstein lnp restauración.jpg)

Weiterleitung verwaist Weiterleitung verwaist

Acetylcholinesterase (Cholinacetylase, Cholinesterasehemmer) · Acetylierte oxidierte Stärke (E1451) · Agonist (Pharmakologie) (Rezeptoragonist) · AMP-Desaminase (Myoadenylatdeaminase) · Anaphase-promoting complex (Zyklosom) · Antagonist (Pharmakologie) (Rezeptorantagonist) · Antidepressivum (Thymoleptika) · Antikörper (Immoglubin, Immunoglobin, Präzipitine) · Aromatische-L-Aminosäure-Decarboxylase (Tryptophandecarboxylase) · Atmungskette (Elektronentransportphosphorylierung, Endoxidation) · Azithromycin (Sumamed) · Bactoprenol (Undecaprenol) · Bewurzelungshormon (Wurzelpulver) · Bivalent (Meiose) (Chromatidentetrade) · Botenstoff (Chemokommunikation, Infochemikalien) · Canthaxanthin (E161g) · Caprinsäure (Dekanoat) · Capsanthin (E160c) · Carisoprodol (Somadril) · Carphedon (Phenotropile) · Cellulosenitrat (Nitrozellulosepulver, Sprengbaumwolle) · Chlorprothixen (Navane, Truxaletten) · Citratzyklus (Krebszyklus) · Clonazepam (Ribotril) · COX-2-Hemmer (Cyclooxygenasehemmer) · Cromoglicinsäure (Dinatriumcromoglicat, Natriumcromoglicinat) · CXCR7 (GPR159) · Demineralisation (Medizin) (Dekalzifikation) · 1,5-Diaminopentan (Kadaverin) · Dinogunellin (Aalgift) · Edman-Abbau (Aminosäuresequenzanalyse) · Einschlussimmobilisierung (Encapsulation) · Epicocconon (LavaPurple) · Ethylendiamintetraessigsäure (Calciumdinatriummethylendiamintetraacetat, Dinatriumdihydrogenethylendiamintetraacetat, Tetranatriumethylendiamintetraacetat) · Fibrocystin (Polyductin) · Flavinmononukleotid (E101a) · Α-Galactosidase A (Ceramidtrihexosidase) · Genetic Use Restriction Technology (Terminatorsaatgut, Terminatortechnologie) · Genexpression (Exprimieren) · Geschlechts-Chromatin (Barrkörperchen) · Giemsa-Färbung (Azurophil, Azurophilie) · Glutamatcysteinligase (Gammaglutamylcysteinsynthetase) · Glycerinaldehyd-3-phosphat (Phosphoglycerinaldehyd) · Glykokalyx (Bakterienkapsel) · Glykosaminoglykane (Mukopolysaccharid) · Harnstoffzyklus (Ornithinzyklus) · Haupthistokompatibilitätskomplex (Histokompatibilitätsantigen) · HbA1c (Glycohämoglobin) · Hemicellulose (Cellulosane) · HMG-CoA-Reduktase (Cholesterinsyntheseenzym) · Hybridisierung (Molekularbiologie) (Nukleinsäurehybridisierungsreaktion)

WikiData Wikidata

2R-Hypothese (desc) · 3₁₀-Helix (desc) · 3D-Zellkultur (desc) · A-DNA (desc) · ABCC11 (desc) · Abductin (desc) · Abzyme (desc) · ACE-Hemmer (desc) · Acetylcholinrezeptoren (desc) · Acidogenese (desc) · Acyltransferase (desc) · ADAM-Metalloproteasen (desc) · Adenosinrezeptor (desc) · Adenylierung (desc) · Adhäsine (desc) · ADNA (desc) · Adrenozeptor (desc) · Aerobie (desc) · Afatinib (desc) · Affibody (desc) · Affilin (desc)


Hilfe: Wikimedia Commons Bilder  Hilfe: Wikibooks Bücher  Hilfe: Wiktionary Wörterbuch  
Portal.svg Was sind Portale? | Weitere Portale unter Wikipedia nach Themen und Wikipedia nach Region
Qualitätsprädikat: Qsicon informativ.svg Informative Portale alphabetisch und nach Themen