Portal:Esperanto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jubilea simbolo.svg
Flag of Esperanto.svg
Saluton!
Willkommen beim Portal Esperanto

Dieses gibt eine Übersicht über Esperanto. Dazu gehören auch die Geschichte und Kultur dieser am weitesten verbreiteten Plansprache.

Esperanto ist die am weitesten verbreitete internationale Plansprache. Doktoro Esperanto (Esperanto = Hoffender) war das Pseudonym, unter dem Dr. Ludwik Lejzer Zamenhof (im Deutschen manchmal: Ludwig Lazarus Samenhof) 1887 die Grundlagen der Sprache veröffentlichte. Seine Absicht war es, eine leicht erlernbare, neutrale Sprache für die internationale Verständigung zu entwickeln, die jedoch andere Sprachen nicht ersetzen sollte. Auf Initiative Zamenhofs entstand eine internationale Sprachgemeinschaft, die das Esperanto seither für viele Zwecke anwendet: vor allem für Reisen, Brieffreundschaften, internationale Treffen und kulturellen Austausch (Literatur, Musik u. a.). Bald fand diese Sprache auch Verwendung in Radiosendungen und später im Internet. Artikel lesen …

Schnellstart Esperanto:

Neue Artikel

30-Tage-Catscan


Qsicon Exzellent.svgQsicon lesenswert.svg Lesenswert:

Unterseiten des Portals Esperanto
Diese Seiten erleichtern es, sich an der Erweiterung und Verbesserung der Artikel zu beteiligen.
Megaphon.png Diskussion zum Portal Esperanto


Gnome-devel.svg

Überarbeiten • Unverständlich • Lückenhaft • Nur Liste • Fehlende Quellen • Neutralität • Defekter Weblink • Internationalisierung • Widerspruch • Doppeleinträge • Veraltete Vorlage • Lagewunsch • Veraltet • Portal-/Projekthinweis • Löschkandidaten • Reviewprozess • Qualitätssicherung • Alle Wartungskategorien durchsuchen • Neue Artikel • Kurze Artikel • Fehlende Artikel • Unbebilderte Artikel und „freie“ Bilder suchen • Ungesichtet • Nachzusichten (RSS-Feed) • Artikelzähler • Zufälliger Artikel

Aktuelle Löschkandidaten: -

Esperantisten (Kategorie):

Esperanto-Literatur
Esperanto-Literatur (Kategorie): Esperantista Literatura Asocio - La Esperantisto - Monato - Le Monde diplomatique

Esperanto-Musik: La Espero - Dolchamar - Krio de Morto

Esperanto-Vereinigungen: Esperanto-Weltbund (UEA) - Esperanto-Weltjugendbund (TEJO) - Anationale Weltorganisation (SAT) - Deutscher Esperanto-Bund - Deutsche Esperanto-Jugend - Schweizerische Esperanto-Gesellschaft

Schwesterprojekte

Web-Links


Portal.svg Was sind Portale? | Weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: Qsicon informativ.svg Informative Portale alphabetisch und nach Themen