Portishead (Album)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Portishead
Studioalbum von Portishead
Veröffentlichung 30. September 1997
Label Go! Discs/London
Format CD, LP
Genre Trip Hop
Anzahl der Titel 11
Laufzeit 50 min 3 s

Besetzung

Produktion Portishead, Dave McDonald
Chronologie
Dummy
(1994)
Portishead Third
(2008)
Singleauskopplungen
8. September 1997 All Mine
10. November 1997 Over
2. März 1998 Only You
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Portishead
  DE 7 13.10.1997 (18 Wo.) [1]
  AT 6 12.10.1997 (9 Wo.) [2]
  CH 11 12.10.1997 (8 Wo.) [3]
  UK 2 11.10.1997 (22 Wo.) [4]
  US 21 18.10.1997 (16 Wo.) [5]
Singles
All Mine
  UK 8 20.09.1997 (4 Wo.) [4]
Over
  UK 25 22.11.1997 (4 Wo.) [4]
Only You
  UK 35 14.03.1998 (2 Wo.) [4]

Portishead ist das zweite Album der gleichnamigen Trip-Hop-Band aus Bristol. Es erschien etwa drei Jahre nach dem hochgelobten Vorgänger Dummy und markiert gleichzeitig den Beginn einer elfjährigen Wartezeit auf das dritte Studioalbum Third. Als Singles wurden die Lieder All Mine, Over und Only You ausgekoppelt.

Titelliste[Bearbeiten]

  1. Cowboys (Barrow, Gibbons) – 4:38
  2. All Mine – 3:59
  3. Undenied (Barrow, Gibbons) – 4:18
  4. Half Day Closing – 3:49
  5. Over – 4:00
  6. Humming – 6:02
  7. Mourning Air – 4:11
  8. Seven Months – 4:15
  9. Only You (Barrow, Gibbons, Utley, Thorne, Hardson, Stewart) – 4:59
  10. Elysium – 5:54
  11. Western Eyes – 3:57

(Alle Titel von Geoff Barrow, Beth Gibbons & Adrian Utley, sofern nicht anders vermerkt.)

Samples[Bearbeiten]

Wie schon auf dem Debütalbum der Band finden sich auch auf diesen Album einige Samples von anderen Musikern. Dies betrifft das Lied Only You mit Samples von Ken Thornes Inspector Clouseau, The Pharcydes She Said und das Lied Western Eyes mit einem Sample von Hookers & Gin von Sean Atkins Experience.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Das Album steht etwas hinter dem hochgelobten Debüt zurück, wurde jedoch ebenfalls als „brilliante Platte“[6] bezeichnet.

In diversen Album des Jahres 1997-Ranglisten errang das Album vordere Plätze, darunter im Melody Maker (Platz 18), im NME (Platz 32), Spin (Platz 6) und im Q (in den Top 50; ohne Reihenfolge).

Filmmusik[Bearbeiten]

Einige Stücke des Albums fanden als Filmmusik oder in Serien Verwendung, darunter Undenied in Unter dem Sand und Only You in Warehouse 13 (Staffel 1, Episode 5).

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. DE Charts
  2. AT Charts
  3. CH Charts
  4. a b c d UK Charts
  5. US Charts
  6. Rolling Stone über Portisheads zweites Album in der Rezension zu Dummy. – 500 beste Alben aller Zeiten (Rolling Stone)