Pothos (Mythologie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel zur griechischen Mythologie fehlen folgende wichtige Informationen:
  • Belegstellen für Quelle(n) des Mythos
  • weiterführende Literatur

Lösche den betreffenden Listenpunkt, wenn er erledigt ist. Erläuterungen zu den einzelnen Punkten siehe hier.
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Statue des Pothos. Römische Kopie

Pothos (griechisch Πόθος „Verlangen“) ist in der Griechischen Mythologie der Bruder des Eros.

In der Überlieferung des Apuleius zog sich Amor nach der endlich geglückten Verbindung mit der liebreizenden Psyche (griech. Seele) von der Erde zurück. Er ließ seinen Bruder Pothos die Herrschaft über die Menschen führen.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Pothos – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien