Power Stroke Diesel 200

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Power Stroke Diesel 200
Veranstaltungsort: O’Reilly Raceway Park at Indianapolis
Hauptsponsor:
Erstes Rennen: 1995
Distanz: 137 Meilen (220,48 km)
Anzahl Runden: 200
Ehemalige Namen: Action Packed Racing Cards 150 (1995)

Cummins 200 (1996–1998)

Power Stroke 200 (1999–2000)

Das Power Stroke Diesel 200 ist ein Autorennen der NASCAR Camping World Truck Series, das seit 1995 im O’Reilly Raceway Park at Indianapolis in Indianapolis, Indiana, stattfindet. Das Rennen befand sich in jeder bislang gefahrenen Saison im Rennkalender. Es geht über eine Distanz von 137 Meilen (220,48 Kilometer). Bei der ersten Austragung des Rennens in der Saison 1995 betrug die Renndistanz nur 103 Meilen (165,76 Kilometer). In den Jahren 1997, 1999 und 2007 kam es zu einem „Green-White-Checkered-Finish“. Von 1995 bis 2000 wurde das Rennen am Donnerstagabend des Indianapolis-Rennwochenendes gefahren. Seit 2001 findet es am Freitag statt. Am selben Wochenende folgen das Kroger 200 der Nationwide Series am Samstag und das Allstate 400 at the Brickyard des Sprint Cup am Sonntag. Letzteres wird auf dem nahe gelegenen Indianapolis Motor Speedway ausgetragen.

Bisherige Sieger[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]