Prescott Island

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Prescott Island
Prescottisland.png
Gewässer Peel Sound
Inselgruppe Kanadisch-arktischer Archipel
Geographische Lage 73° 3′ N, 96° 50′ W73.05-96.833333333333349Koordinaten: 73° 3′ N, 96° 50′ W
Prescott Island (Nunavut)
Prescott Island
Länge 30,3 km
Breite 18,8 km
Fläche 412 km²
Höchste Erhebung 349 m
Einwohner (unbewohnt)
Prescott Island östlich von Prince of Wales Island
Prescott Island östlich von Prince of Wales Island

Prescott Island ist eine unbewohnte Insel im Kanadisch-arktischen Archipel. Sie liegt im Peel Sound zwischen Prince of Wales Island und Somerset Island.

Politisch gehört die Insel zur Qikiqtaaluk-Region im kanadischen Territorium Nunavut.

Prescott Island hat eine ovale Form und besitzt eine Landfläche von 412 km².[1]

Gemeinsam mit vier weiteren kleineren Inseln, Binstead Island, Lock Island, Pandora Island und Vivian Island, bildet Prescott Island eine Barriere am Eingang zur Browne Bay, einer Bucht im Osten von Prince of Wales Island.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Natural Resources Canada - The Atlas of Canada - Sea islands