Primera División (Argentinien) 1938

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Primera División 1938 war die 8. Spielzeit der argentinischen Fußball-Liga Primera División. Begonnen hatte die Saison am 3. April 1938. Der letzte Spieltag war der 18. Dezember 1938. CA Independiente beendete die Saison als Meister wurde damit Nachfolger von CA River Plate.

Saison 1938[Bearbeiten]

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Pkt
01. CA Independiente 32 25 3 4 115:37 +78 53
02. CA River Plate (M) 32 23 5 4 105:49 +56 51
03. CA San Lorenzo de Almagro 32 18 7 7 87:67 +10 43
04. Racing Club 32 16 7 9 102:63 +39 39
05. Gimnasia y Esgrima LP 32 15 5 12 83:69 +14 35
06. CA Boca Juniors 32 13 9 10 66:53 +13 35
07. Estudiantes de La Plata 32 16 3 13 70:77 -7 35
08. CA Huracán 32 14 3 15 85:89 -4 31
09. CA Atlanta 32 12 4 16 61:70 -9 28
10. CA Vélez Sársfield 32 11 5 16 78:85 −7 27
11. CA Platense 32 10 6 16 84:100 -16 26
12. Ferro Carril Oeste 32 9 8 15 68:89 −21 26
13. CA Tigre 32 11 4 17 71:102 -31 26
14. CA Lanús 32 8 9 15 75:95 −20 25
15. Chacarita Juniors 32 10 5 17 66:92 −26 25
16. Club Almagro (N) 32 8 5 19 63:94 −31 21
17. CA Talleres 32 6 6 20 55:103 −48 18
Legende
Argentinischer Meister 1938
Absteiger in die Primera B Nacional
(M) Vorjahres-Meister
(N) Vorjahres-Aufsteiger aus der Primera B Nacional 1937

Meistermannschaft[Bearbeiten]

CA Independiente
Independiente Arg logo.svg Fernando Bello, Jacopo Coletta, Sabino Colette, Arsenio Erico, Hernán Franzolini, Fermín Lecea, Luciano Leguizamón, Celestino Martínez, Vicente de la Mata, Silvestro Pisa, Antonio Sastre, Manuel Villarino, José Zorilla


Trainer: Guillermo Ronzoni

Torschützenliste[Bearbeiten]

Pl. Nat. Spieler Verein Tore
1 Paraguay 1842Paraguay Arsenio Erico CA Independiente 43
2 ArgentinienArgentinien Luis María Rongo CA River Plate 33
3 ArgentinienArgentinien Florencio Caffaratti CA Vélez Sársfield 32
4 ArgentinienArgentinien Emilio Baldonedo CA Huracán 29
5 ArgentinienArgentinien Vicente de la Mata CA Independiente 27

Weblinks[Bearbeiten]