Production and Operations Management

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Production and Operations Management
Beschreibung Wissenschaftliche Zeitschrift zu Themen des Operations-Managements.
Sprache Englisch
Erscheinungsweise 6x jährlich
Chefredakteur Kalyan Singhal
Herausgeber Production and Operations Management Society
Weblink http://onlinelibrary.wiley.com/journal/10.1111/%28ISSN%291937-5956
ISSN 1937-5956

Production and Operations Management ist eine sechsmal jährlich erscheinende wissenschaftliche Zeitschrift zu betriebswirtschaftlichen Themen, speziell zum Operations-Management. Sie zählt neben dem Journal of Operations Management und dem International Journal of Operations & Production Management zu den drei bedeutenden Zeitschriften auf dem Gebiet des Operations-Management.[1]

Rezeption[Bearbeiten]

Das Zeitschriften-Ranking VHB-JOURQUAL 2.1 (2011) stuft die Zeitschrift in die obere Kategorie A ein.[2] Der Thomson Reuters Impact Factor liegt bei 1.851.[3] Production and Operations Management gehörte 2010 zu den 45 Zeitschriften, die von der Financial Times zu Bewertung von Wirtschaftshochschulen verwendet wurden.[4] Auch gehört Production and Operations Management zu den 20 Journals, mit denen Business Week die Qualität von MBA-Programmen bewertet.[5]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Petersen et al. (2011): Journal ranking analyses of operations management research. International Journal of Operations & Production Management, Vo. 31, No. 4.
  2. http://vhbonline.org/uploads/media/Ranking_Gesamt_2.1_01.pdf
  3. Thomson Reuters (Jahr unbekannt) Journal Citation Reports.
  4. http://www.ft.com/intl/cms/s/2/bd9e8b74-fd17-11dd-a103-000077b07658,dwp_uuid=3d473b3c-dda6-11dd-930e-000077b07658.html
  5. http://www.poms.org/2006/11/pom_journal_among_business_wee_1.html