Produkt (Chemie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Produkt bezeichnet man einen bei einer chemischen Reaktion entstehenden Stoff.[1] Einen Ausgangsstoff bezeichnet man hingegen als Reaktanden (oder Reaktanten, veraltet: das Edukt).

Bei einer Reaktion können ein oder mehrere Produkte entstehen. Neben dem erwünschten Hauptprodukt entstehen oft Nebenprodukte, die anderweitig verwendet werden können.

Ist eine Reaktion im Gleichgewichtszustand, können die Produkte auch als Reaktanten bezeichnet werden und umgekehrt. Die Unterscheidung zwischen Reaktant und Produkt ist im Fall einer Gleichgewichtsreaktion also willkürlich.

Weblinks[Bearbeiten]

 Wiktionary: Produkt – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1.  Eintrag: product. In: IUPAC Compendium of Chemical Terminology (the “Gold Book”). doi:10.1351/goldbook.P04861 (Version: 2.3).