Propagandist

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Ein Propagandist ist eine Person, die (heute meist politische) Propaganda betreibt.

In wirtschaftlichem Zusammenhang sind Propagandisten (Propagator, Verkaufsförderer) Handlungsreisende, die zu Demonstrations- und Verkaufszwecken tätig sind. Sie zählen zu den Personen, die bei der Einführung neuer Produkte vorwiegend eingesetzt werden.

Unterschieden wird zwischen Hauspropagandisten, die (verkaufsfördernde) Einführungswerbung in privaten Haushalten betreiben, Betriebspropagandisten, die potenzielle Abnehmerbetriebe besuchen, Vorführpropagandisten, die an einem eigens für diesen Zweck eingerichteten Stand, etwa in einem Kaufhaus, Produkte vorführen. Auch Straßenverkäufer, die z. B. am Rande von Großparkplätzen auf den Kühlerhauben ihrer Fahrzeuge oder in Fußgängerzonen an mobilen Ständen ihre Artikel (oder Zeitschriftenabos) verkaufen, sind Propagandisten.

Außerdem existieren die Begriffe Messepropagandist für Personen, die an einem Stand auf einer Messe oder Ausstellung Produkte präsentieren, und Ärztepropagandisten (Pharmaberater, schweizerisch: Ärztebesucher).

Das Einkommen von Propagandisten setzt sich üblicherweise aus Fixum und Provision zusammen, wobei die Tätigkeit aufgrund der Einbindung in die Betriebsabläufe und des fehlenden unternehmerischen Risikos meistens als Scheinselbstständigkeit eingestuft wird, es sei denn, er ist selbständig und im Besitz einer "Reisegewerbekarte".

Im Zusammenhang mit Kaffeefahrten werden Propagandisten auch Stadtsaalsprecher genannt. Ein jüngeres Betätigungsfeld von Propagandisten ist Teleshopping.