Propanole

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Propanole sind Alkohole mit drei Kohlenstoffatomen und einer Hydroxygruppe (–OH). Sie haben die allgemeine Summenformel C3H8O und eine molare Masse von 60,10 g/mol. Es gibt nur zwei Isomere:

Propanole
Name 1-Propanol 2-Propanol
Andere Namen n-Propanol Isopropanol
Strukturformel Propan-1-ol Skelett.svg 2-Propanol2.svg
CAS-Nummer 71-23-8 67-63-0
PubChem 1031 3776
Summenformel C3H8O
Molare Masse 60,10 g·mol−1
Aggregatzustand flüssig
Schmelzpunkt −126 °C[1] −88 °C[2]
Siedepunkt 97 °C[1] 82 °C[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Eintrag zu 1-Propanol in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 5. Januar 2008 (JavaScript erforderlich).
  2. a b Eintrag zu 2-Propanol in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 12. September 2007 (JavaScript erforderlich).