Prorer Wiek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Lage der Prorer Wiek

Die Prorer Wiek ist eine der Schmalen Heide vorgelagerte Ostseebucht zwischen der Halbinsel Jasmund und der Granitz, dem Gebiet südöstlich von Binz der Insel Rügen. An der Bucht liegen Prora mit dem ehemaligen KdF-Bad und das Seebad Binz. Im nördlichen Teil der Bucht befindet sich beim Sassnitzer Ortsteil Mukran der Fährhafen Sassnitz.

Die Prorer Wiek

Literatur[Bearbeiten]

  • Harald Krause: Wiek und Wikinger - Entstehung und Entwicklung der Schifffahrt und maritimer Begriffe der Seefahrer im erweiterten Ostseeraum. In: Stier und Greif. Blätter zur Kultur- und Landesgeschichte in Mecklenburg-Vorpommern. Jahrg. 19, Schwerin 2009, S. 10−22

54.4513.633333333333Koordinaten: 54° 27′ N, 13° 38′ O