Prudential Tower

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Prudential Tower
Prudential Tower
Der Prudential Tower
Basisdaten
Bauzeit: 1960–1964
Status: Fertiggestellt
Architekt: Charles Luckman
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Bürogebäude, Aussichtspunkt, Restaurants
Eigentümer: Boston Properties
Hauptmieter: Prudential Insurance
Bauherr: Boston Properties
Technische Daten
Höhe bis zur Spitze: 276 m
Höhe bis zum Dach: 228 m
Etagen: 52
Geschossfläche: 111.500 m²
Höhenvergleich
Boston: 2. (Liste)
Anschrift
Anschrift: 800 Boylston Street
Stadt: Boston
Land: Vereinigte Staaten

Der Prudential Tower ist ein Wolkenkratzer in Boston in den Vereinigten Staaten von Amerika. Er ist mit 229 Metern nach dem John Hancock Tower das zweithöchste Gebäude in Boston, wurde von 1960 bis 1964 errichtet und hat 52 Stockwerke. Seine Aussichtsplattform im fünfzigsten Stock ist die höchste zugängliche in Neuengland, da seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 die höher gelegene Plattform auf dem John Hancock Tower geschlossen ist. Während er zum Zeitpunkt seiner Fertigstellung noch das höchste Gebäude der Welt außerhalb von New York war, gehört er heute nicht einmal mehr zu den fünfzig höchsten Gebäuden der Vereinigten Staaten.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Prudential Tower – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

42.347161111111-71.082522222222Koordinaten: 42° 20′ 49,8″ N, 71° 4′ 57,1″ W