Publius Acilius Attianus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Publius Acilius Attianus war ein römischer Ritter und unter Trajan und Hadrian Prätorianerpräfekt.

Attianus stammte aus der Familie der Acilier. Er war in Hadrians Jugend zusammen mit Trajan sein Vormund und Hadrian besonders ergeben. Bei Trajans Tod im Jahr 117 weilte er mit Kaiserin Plotina in unmittelbarer Nähe des Sterbenden und unterstützte die Machtübernahme Hadrians, fiel später aber in Ungnade.

Literatur[Bearbeiten]