Puerto del Carmen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Tías: Puerto del Carmen
Playa de los Pocillos zur Abendzeit
Playa de los Pocillos zur Abendzeit
Wappen Karte der Kanarischen Inseln
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Puerto del Carmen (Kanarische Inseln)
Ajoneuvolla ajo kielletty 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Kanarische Inseln
Provinz: Las Palmas
Insel: Lanzarote
Koordinaten 28° 55′ N, 13° 39′ W28.922694444444-13.649472222222Koordinaten: 28° 55′ N, 13° 39′ W
Einwohner: 11.387 (2011)INE
Postleitzahl: E–35510

Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Spanien/Wartung/localidad

Puerto del Carmen, ein ehemaliges Fischerdorf, liegt im Gebiet der Gemeinde Tías und ist der wichtigste und größte Touristenort der Kanareninsel Lanzarote.

Geografie[Bearbeiten]

An der Uferpromenade auf einer Länge von etwa acht Kilometern liegen viele Appartementanlagen und diverse Hotels entlang der ausgedehnten Strände Playa Blanca und Playa de los Pocillos, zusammengefasst unter dem Namen Playa Grande. In Richtung Arrecife schließt sich die Playa Matagorda an. Puerto del Carmen bietet Platz für etwa 30.000 Gäste. Hauptsächlich Deutsche und Briten, gefolgt von Skandinaviern und Spaniern bilden das Publikum.

Der Ort weist eine auf ganzer Länge durchgängige Hauptstruktur vom Strand bis zu den aufwärts gelegenen, nicht bebauten Ländereien auf. Die unterschiedlich breiten Sandstrände werden von der Strandstraße (Avenida de las Playas) begrenzt. An dieser Straße konzentriert sich das touristische Leben bei Tag und Nacht, sie ist gesäumt von Bars, Restaurants, Boutiquen, Fotoläden, Supermärkten und Spielhallen.

Oberhalb der Strandstraße schließen sich innerhalb eines maximal einen Kilometer breiten Streifens die Apartmentanlagen an. Häufig sind abgeschlossene Anlagen mit eigenem Swimmingpool und eigener Bar anzutreffen. Weiter ins Landesinnere ist Ödland zu finden. Es ist geprägt von Bauerwartungsland, Schuttruinen und landwirtschaftlichem Brachland.

Unterbrochen wird diese Struktur durch den alten Ortskern (Punta Tinosa) im Hafengebiet.

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

Jährlich im Mai findet hier seit 1992 der Ironman Lanzarote (Ironman Lanzarote Canarias) statt – eine Triathlon-Sportveranstaltung über die Ironman-Distanz (3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren und 42,195 km Laufen).

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Bevölkerungszahlen siehe INE