Qatar Telecom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qtel
Logo
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 1987
Sitz Doha, Katar
Leitung HE. Scheich Abdullah Bin Mohammed Bin Saud Al Thani
Mitarbeiter 1.900
Umsatz 24 Mrd. QAR (2009)
Branche Festnetztelefonie
Mobilfunk
Breitband-Internet
Internetdienste
Website www.qtel.qa

Qatar Telecom, kurz Qtel, ist das einzige Telekommunikationsunternehmen in Katar. Das Unternehmen zählt im Bereich Mobiltelefonie mittlerweile über zwei Millionen Kunden in Katar.[1] Derzeit sind etwa 1900 Mitarbeiter im Unternehmen beschäftigt.[2] Das Unternehmen ist in 17 Ländern präsent und zählt inzwischen 57,5 Millionen Abonnenten.[3]

Unternehmen[Bearbeiten]

Das Unternehmen Qtel mit Hauptsitz in Doha entstand 1987 durch das Gesetz Nr. 13.[1] Vier Jahre später wurde die erste öffentliche Telefonzelle in Auftrag gegeben. Seit 1996 bietet das Unternehmen auch Internetdienste an.[1] Drei Jahre später wurde Qtel an der London Stock Exchange notiert, ab 2002 auch an der Bahrain Stock Exchange.[1]

In den letzten Jahren expandierte das Unternehmen auch im Ausland und erhielt 2004 eine weitere Mobilfunklizenz für den Oman und gewann dort fast 900.000 Neukunden.[3] Qtel war Provider und Partner bei den Asienspiele 2006.[3] Im Jahr 2007 erwarb das Unternehmen die Mehrheit am kuwaitischen Telekommunikationsanbieter Wataniya Telecom für eine Summe von 3,8 Milliarden US-Dollar.[1] Dies bedeutete zugleich die teuerste Übernahme eines Telekommunikationsanbieters innerhalb der arabischen Welt.[1] Im Juni 2008 kaufte Qtel einen Anteil von 40,8 Prozent an den indonesischen Unternehmen Indonesia Communications Limited (ICLM), Indonesia Communications Pte. Ltd. (ICLS) und PT Indosat Tbk.[3] Qtel überwies gesamthaft eine Summe von 1,8 Milliarden US-Dollar.[3]

Im Jahr 2009 stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 18,2 Prozent und der Gesamtumsatz belief sich auf 24 Milliarden QAR.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d e f Milestones
  2. Working at Qtel
  3. a b c d e Vision and Corporate Profile
  4. Qtel net income climbs 20.5% on 18.2% turnover increase