Qian’an (Tangshan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Qian'an (Tangshan))
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Stadt Qian'an (迁安市) ist eine kreisfreie Stadt der bezirksfreien Stadt Tangshan im Nordosten der chinesischen Provinz Hebei. Sie hat eine Fläche von 1.208 km² und zählt 680.000 Einwohner.

Die paläolithische Zhaocun-Stätte (Zhaocun yizhi 爪村遗址) steht seit 2006 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (6-4).

Weblinks[Bearbeiten]

40.007222222222118.69138888889Koordinaten: 40° 0′ N, 118° 41′ O