Qingliang Shan (Nanjing)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Qingliang Shan (chin. 清凉山; Pinyin: Qīngliáng Shān) ist ein Berg im Westen von Nanjing im Süden der chinesischen Provinz Jiangsu. Er wurde früher auch Shitou Shan 石头山 ("Steinberg") genannt. In der Zeit der Östlichen Wu-Dynastie der Zeit der Drei Reiche wurde dort eine Stadt errichtet, deshalb wird er auch Shicheng Shan 石城山 ("Steinstadtberg") genannt. 32.051853118.7567Koordinaten: 32° 3′ N, 118° 45′ O