Quicklogic

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
QuickLogic
Logo
Rechtsform AG
Gründung 1988, börsennotiert seit 1999
Sitz Sunnyvale, CA
Leitung E. Thomas Hart
Mitarbeiter 147
Umsatz ~$31 Millionen/Jahr
Branche Integrierte Schaltkreise
Produkte FPGAs, ASSPsVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.quicklogic.com

QuickLogic Corporation ist ein Hersteller von programmierbaren logischen Schaltungen. Bis vor 2007 stellte die Firma einmalprogrammierbare Field Programmable Gate Arrays her, die auf einer Antifuse-Technologie basierten. QuickLogic stellte diesen Geschäftszweig 2007 ein, um sich auf ein ASSP-ähnliches Produkt zu konzentrieren, das als Customer Specific Standard Product (CSSP) bezeichnet wird.

Hauptkonkurrenten von QuickLogic sind Altera, Xilinx, Lattice, Actel und SiliconBlue Technologies.

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]