Rémi Laurent

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rémi Laurent (* 12. Oktober 1957 in Suresnes; † 14. November 1989 in Paris) war ein französischer Schauspieler.

Bekannt wurde er 1975 mit der Komödie „Her mit den kleinen Engländerinnen“. 1977 spielte er den Sohn von Ugo Tognazzi in „Ein Käfig voller Narren“. Laurent starb am 14. November 1989 im Alter von 32 Jahren an AIDS.

Weblinks[Bearbeiten]