R. Scott Bakker

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
R. Scott Bakker

Richard Scott Bakker (* 2. Februar 1967 in Simcoe, Ontario) ist ein kanadischer Fantasyautor.

Bakker wuchs als Sohn eines Tabakpflanzers auf. Er studierte an der University of Western Ontario Englische Sprache und Literatur. Er hat außerdem einen Magistertitel für Theory and Criticism. Bakker verbrachte anschließend einige Zeit in Nashville, um an der dortigen Vanderbilt University in Philosophie zu promovieren, lebt aber derzeit in London, Ontario.

Bakker ist Autor der Fantasytrilogie The Prince of Nothing (in Deutschland Der Krieg der Propheten, verlegt bei Klett-Cotta), die von der Kritik sehr positiv aufgenommen wurde. Von der daran anschließenden Trilogie mit dem Titel The Aspect-Emperor sind Band 1 The Judging Eye und Band 2 The White Luck Warrior erschienen. Der Band 3 (voraussichtlicher Titel The Unholy Consult) ist in Vorbereitung. Ebenso hat Bakker 2008 einen Science-Fiction Roman veröffentlicht (Neuropath).

Werke[Bearbeiten]

Der Krieg der Propheten[Bearbeiten]

The Aspect Emperor[Bearbeiten]

  • 2009 The Judging Eye
  • 2011 The White Luck Warrior

Romane[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]