RPG

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

RPG steht als Abkürzung für:

  • Ein Schweizer Bundesgesetz über die Raumplanung und das Baurecht, siehe Raumplanungsgesetz (Schweiz)
  • Rebounds per Game (Balleroberungen pro Spiel), Bezeichnung im Basketball, wie häufig ein Spieler (meist der Center) bei einem missglückten Korbversuch den abspringenden Ball aus der Luft abfangen kann, sowohl unter dem eigenen Korb (Defensive Rebound) als auch unter dem Korb des Gegners (Offensive Rebound)
  • Reichspreßgesetz, das Gesetz über die Presse vom 7. Mai 1874 (ugs. auch Reichspreßgesetz bzw. Reichspressgesetz oder Reichspressegesetz), war ein deutsches Gesetz zur Regelung des Presserechts
  • Role Playing Game, siehe Rollenspiel (Spiel) oder seine Untergruppen Pen-&-Paper-Rollenspiel, Live-Rollenspiel und Computer-Rollenspiel
  • RPG (Programmiersprache) Report Program Generator, eine problemorientierte Programmiersprache für den kaufmännischen Bereich
  • RPG (Waffe), (russisch: Ручной Противотанковый Гранатомёт (РПГ), Rutschnoi Protiwotankowy Granatomjot (von Hand bedienbarer Panzerabwehr-Granatwerfer)), eine sowjetische/russische Serie von reaktiven Panzerbüchsen
  • RPG Group, ein familiengeführtes Firmenkonglomerat aus Indien
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.