Radikal 42

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
41 ⼨ ◄ 42 ► ⼪ 43
Pinyin: xiǎo (= klein)
Zhuyin: ㄒ一ㄠˇ
Hiragana: ツ tsu oder
ちいさい chiisai
Kanji: 小 chiisai (= klein) oder
尚頭 naogashira
Hangeul: 작을
Sinokoreanisch:
Codepoint: U+5C0F
Strichfolge: 小

Das Radikal 42 mit der Bedeutung „klein“ ist eines von 31 traditionellen Radikalen der chinesischen Schrift, die aus drei Strichen bestehen.

In der oberen Position über den Komponenten 冖 oder 冂 verlaufen die beiden kurzen Seitenstriche dieses Radikals unten aufeinander zu, statt auseinander. Dies ist der Fall bei den Kurzzeichen 尝 (= probieren) und 尚 (= respektieren). Beim Schriftzeichen 光 (= Lichtstrahl) hingegen ist in der Siegelschriftform oben noch das Feuer 火 zu erkennen.

Beispiele für Zusammensetzungen mit diesem Radikal sind:

Zeichen Erklärung
Das Schriftzeichen für Staub setzt sich zusammen aus dem Radikal 小 (= klein) und dem Radikal 32 土 (= Erde). Allerdings trifft das nur für das in der Volksrepublik China gebräuchliche Kurzzeichen zu.
Das Schriftzeichen für Spitze setzt sich zusammen aus dem Radikal 小 und dem Radikal 37 大 (= groß).
Das Schriftzeichen für Spatz setzt sich zusammen aus dem Radikal 小 und dem Radikal 隹 (= Vogel mit kurzem Schwanz). Allerdings trifft das nur für das Kurzzeichen in der Volksrepublik China zu.


Schriftzeichenverbindungen, die vom Radikal 42 regiert werden

Striche Zeichen
+00
+01 尐 少
+02 尒 尓 尔 尕
+03 尖 尗 尘 当
+05 尙 尚
+06 尛 尜 尝
+09
+10 尟 尠
+11

Im Unicodeblock Kangxi-Radikale ist das Radikal 42 unter der Codepointnummer 12.073 (U+2F29) codiert.

Literatur

  •  Edoardo Fazzioli: Gemalte Wörter. 214 chinesische Schriftzeichen – Vom Bild zum Begriff. S. 244.
  •  Cecilia Lindqvist: Eine Welt aus Zeichen – über die Chinesen und ihre Schrift. München, S. 333.
Ausführliche Literaturangaben siehe Liste traditioneller Radikale: Literatur

Weblinks

 Commons: Radikal 42 – Grafische Darstellungen von Radikal 42
  • Xiù cai.oai.de Erklärung von Radikal 42 auf Seite 30 (PDF-Datei; 1,72 MB)