Radio Marketing Service

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
RMS Radio Marketing Service
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1990
Sitz Hamburg
Leitung Florian Ruckert (Sprecher der Geschäftsführung), Alexander Sempf
Mitarbeiter rund 130
Umsatz 926 Mio. € (2012)
Branche Werbung
Produkte Service, Audio- und OnlineangeboteVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.rms.de

RMS Radio Marketing Service mit Sitz in Hamburg steht für die nationale Vermarktung der Werbezeiten sowie der Online- und Audioangebote von 158 privaten Radiosendern im gesamten Bundesgebiet. Darüber hinaus umfasst das Sender-Portfolio von RMS führende deutsche Webradios. RMS Austria wurde mit dem flächendeckenden Start der Privatradios in Österreich im März 1998 als Tochterunternehmen von RMS Hamburg gegründet und betreut heute 42 österreichische Sender.

RMS erzielte laut Nielsen Media Research im Jahr 2012 einen Umsatz von rund 920 Millionen Euro und ist vor der ARD-Werbung (AS&S) Marktführer unter den nationalen Audiovermarktern.

RMS vergibt einen in mehrere Kategorien aufgeteilten Radio-Kreativpreis, den Ramses Kreativ Award. Gemeinsam mit AS&S Radio ist die RMS Betreiber der Werbewirkungsinitiative Audioeffekt.

Weblinks[Bearbeiten]