Rai River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rai River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Rai River from swing bridge.jpg
DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Südinsel, Neuseeland
Flusssystem Pelorus River
Abfluss über Pelorus River → Pelorus Sound
Ursprung Zusammenfluss von Opouri River und Ronga River in der Bull Range (Tasman Region)
41° 12′ 39″ S, 173° 35′ 45″ O-41.210753173.595825
Mündung in den Pelorus River-41.29747706173.57540131Koordinaten: 41° 17′ 51″ S, 173° 34′ 31″ O
41° 17′ 51″ S, 173° 34′ 31″ O-41.29747706173.57540131
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 15 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Der Rai River ist ein Fluss auf der Südinsel Neuseelands in den Regionen Tasman und Marlborough. Er entspringt in der Bull Range im äußersten Osten der Tasman Region und mündet nach etwa 15 km in der Nähe von Pelorus Bridge als linker Nebenfluss in den Pelorus River. Der Fluss ist ein beliebtes Revier für Wildwasserkajakfahren und Angeln.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Rai River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien