Rajongemeinde Pakruojis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Litauische Gemeinde/Wartung/Größte StädteVorlage:Infobox Litauische Gemeinde/Wartung/Anzahl der AmtsbezirkeVorlage:Infobox Litauische Gemeinde/Wartung/RegierungsparteiVorlage:Infobox Litauische Gemeinde/Wartung/Größe des Gemeinderats

Pakruojo rajono savivaldybė
(Rajongemeinde Pakruojis)
Wappen Lagekarte von Pakruojo rajono savivaldybė
Bezirk Bezirk Šiauliai
Koordinaten 56° 2′ N, 23° 53′ O56.03333333333323.883333333333Koordinaten: 56° 2′ N, 23° 53′ O
Gemeindesitz
Anzahl der Städte 2
Anzahl der Städtchen 5
Anzahl der Dörfer 374
Einwohner 23.587
Fläche 1316 km²
Bevölkerungsdichte 17,9 Einwohner/km²
Vorwahl +370 421
Bürgermeister Asta Jasiūnienė
http://www.pakruojis.lt/

Die Rajongemeinde Pakruojis (Pakruojo rajono savivaldybė) ist eine Rajongemeinde im Nordlitauen, im Bezirk Šiauliai, 36 km östlich von Šiauliai an der Kruoja, unweit von der Landstraße Šiauliai-Pasvalys.

Die Rajongemeinde umfasst die beiden Städte Pakruojis und Linkuva, die fünf Städtchen miesteliai Klovainiai, Lygumai, Pašvitinys, Rozalimas und Žeimelis, sowie 374 Dörfer.

Amtsbezirke[Bearbeiten]

Amtsbezirke der Rajongemeinde Pakruojis
  • Guostagalis
  • Klovainiai
  • Lygumai
  • Linkuva
  • Pakruojis
  • Pašvitinys
  • Rozalimas
  • Žeimelis

Auch Amtsbezirke der beiden Städte reichen weit über sie hinaus.

Weblinks[Bearbeiten]