Rallye Dakar 2006

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Streckenverlauf

Die Rallye Dakar 2006 war die 28. Auflage der Rallye Dakar. Sie startete am 31. Dezember 2005 in Lissabon und endete am 15. Januar 2006 in Dakar. Es wurden 9043 Kilometer zurückgelegt.[1]

Das favorisierte Truck-Team von Jan de Rooy wurde vor Beginn der Rallye disqualifiziert, da seine DAF-Trucks nicht dem Reglement entsprachen.

Am 9. Januar 2006 starb der australische Motorradfahrer Andy Caldecott bei einem Sturz auf der neunten Etappe. Er war auf der Stelle tot.[2] Auf der 13. Etappe starb ein zehnjähriger Junge, der von einem Fahrzeug erfasst wurde.[3] Auf der 14. Etappe wurde ein zwölfjähriger Junge von einem Begleitfahrzeug tödlich verletzt.

Der Franzose Luc Alphand gewann auf Mitsubishi seine erste Rallye Dakar. Hinter ihm folgte der Südafrikaner Giniel de Villiers auf VW Race Touareg 2.[4] Bei den Motorrädern siegte Marc Coma, bei den Trucks Wladimir Tschagin.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Motorräder[Bearbeiten]

Etappe 1[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Cyril Despres KTM 0:58.10
2 PortugalPortugal Ruben Faria KTM +0:00.04
3 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:00.07
4 PortugalPortugal Hélder Rodrigues Yamaha +0:00.50
5 SpanienSpanien Isidre Esteve Pujol KTM +0:01.00

Etappe 2[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 PortugalPortugal Ruben Faria KTM 1:37.07
2 SpanienSpanien Isidre Esteve Pujol KTM +0:01.07
3 FrankreichFrankreich David Casteu Honda +0:01.28
4 PortugalPortugal Hélder Rodrigues Yamaha +0:02.00
5 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:02.08

Etappe 3[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 AustralienAustralien Andy Caldecott KTM 3:21.11
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Andy Grider KTM +0:03.04
3 FrankreichFrankreich Cyril Despres KTM +0:03.06
4 ChileChile Carlo de Gavardo KTM +0:03.27
5 SpanienSpanien Jose Manuel Pellicer KTM +0:04.11

Etappe 4[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 SpanienSpanien Isidre Esteve Pujol KTM 4:13.01
2 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:00.28
3 ChileChile Carlo de Gavardo KTM +0:05.15
4 FrankreichFrankreich Cyril Despres KTM +0:06.50
5 FrankreichFrankreich David Casteu Honda +0:15.41

Etappe 5[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Cyril Despres KTM 3:47.40
2 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:03.41
3 SpanienSpanien Isidre Esteve Pujol KTM +0:05.18
4 PortugalPortugal Ruben Faria KTM +0:08.14
5 ChileChile Carlo de Gavardo KTM +0:08.21

Etappe 6[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 ChileChile Carlo de Gavardo KTM 4:00.32
2 ItalienItalien Giovanni Sala KTM +0:03.23
3 SpanienSpanien Isidre Esteve Pujol KTM +0:03.52
4 NorwegenNorwegen Pal Anders Ullevalseter KTM +0:05.31
5 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:05.55

Etappe 7[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 ChileChile Carlo de Gavardo KTM 6:28.11
2 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:01.27
3 ItalienItalien Giovanni Sala KTM +0:02.00
4 SpanienSpanien Isidre Esteve Pujol KTM +0:04.29
5 NorwegenNorwegen Pal Anders Ullevalseter KTM +0:13.56

Etappe 8[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich David Casteu Honda 5:55.55
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Blais KTM +0:02.13
3 FrankreichFrankreich Cyril Despres KTM +0:02.17
4 SpanienSpanien Isidre Esteve Pujol KTM +0:06.58
5 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:08.02

Etappe 9[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Cyril Despres KTM 7:55.48
2 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:04.07
3 PortugalPortugal Hélder Rodrigues KTM +0:07.00
4 ItalienItalien Giovanni Sala KTM +0:12.43
5 NorwegenNorwegen Pal Anders Ullevalseter KTM +0:19.36

Etappe 11[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Alain Duclos KTM 3:16.40
2 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:01.27
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jonah Street KTM +0:06.39
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Blais KTM +0:08.24
5 BrasilienBrasilien Jean de Azevedo KTM +0:09.36

Etappe 12[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Cyril Despres KTM 4:52.14
2 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:01.45
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Blais KTM +0:02.29
4 BrasilienBrasilien Jean de Azevedo KTM +0:03.01
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jonah Street KTM +0:06.43

Etappe 13[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 ItalienItalien Giovanni Sala KTM 5:03.49
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jonah Street KTM +0:01.42
3 FrankreichFrankreich Cyril Despres KTM +0:03.12
4 FrankreichFrankreich Alain Duclos KTM +0:03.32
5 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:04.35

Etappe 14[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich David Frétigné Yamaha 3:16.59
2 SpanienSpanien Marc Coma KTM +0:00.33
3 SpanienSpanien Gerard Farrés Guell Yamaha +0:16.59
4 LettlandLettland Janis Vinters KTM +0:22.57
5 NiederlandeNiederlande Frans Verhoeven Yamaha +0:23.54

Endstand[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 SpanienSpanien Marc Coma KTM 55:27.17
2 FrankreichFrankreich Cyril Despres KTM +1:13.29
3 ItalienItalien Giovanni Sala KTM +2:29.48
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Blais KTM +2:36.18
5 ChileChile Carlo de Gavardo KTM +3:22.47
6 NorwegenNorwegen Pal Anders Ullevalseter KTM +3:54.52
7 FrankreichFrankreich Alain Duclos KTM +4:43.56
8 FrankreichFrankreich David Casteu Honda +6:16.21
9 PortugalPortugal Hélder Rodrigues Yamaha +6:54.41
10 LettlandLettland Janis Vinters KTM +7:53.14

Autos[Bearbeiten]

Etappe 1[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 SpanienSpanien Carlos Sainz VW Race Touareg 2 0:56.20
2 PortugalPortugal Carlos Sousa Nissan Navara +0:01.30
3 FrankreichFrankreich Bruno Saby VW Race Touareg 2 +0:01.51
4 DeutschlandDeutschland Jutta Kleinschmidt VW Race Touareg 2 +0:02.24
5 FrankreichFrankreich Guerlain Chicherit BMW X3 +0:03.02

Etappe 2[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 SpanienSpanien Carlos Sainz VW Race Touareg 2 1:34.28
2 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo +0:00.25
3 KatarKatar Nasser Al-Attiyah BMW X3 +0:00.28
4 JapanJapan Hiroshi Masuoka Mitsubishi Pajero Evo +0:01.01
5 SpanienSpanien Nani Roma Mitsubishi Pajero Evo +0:01.02

Etappe 3[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Jean-Louis Schlesser Schlesser-Ford 2:50.58
2 JapanJapan Hiroshi Masuoka Mitsubishi Pajero Evo +0:00.19
3 FrankreichFrankreich Stéphane Peterhansel Mitsubishi Pajero Evo +0:00.37
4 DeutschlandDeutschland Jutta Kleinschmidt VW Race Touareg 2 +0:00.56
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robby Gordon Hummer +0:01.30

Etappe 4[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 SpanienSpanien Carlos Sainz VW Race Touareg 2 3:52.48
2 FrankreichFrankreich Thierry Magnaldi Schlesser-Ford +0:02.00
3 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo +0:03.10
4 SudafrikaSüdafrika Giniel de Villiers VW Race Touareg 2 +0:03.16
5 FrankreichFrankreich Bruno Saby VW Race Touareg 2 +0:04.53

Etappe 5[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Stéphane Peterhansel Mitsubishi Pajero Evo 3:34.40
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Miller VW Race Touareg 2 +0:01.12
3 SpanienSpanien Nani Roma Mitsubishi Pajero Evo +0:02.20
4 FrankreichFrankreich Jean-Louis Schlesser Schlesser-Ford +0:04.11
5 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo +0:04.27

Etappe 6[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Thierry Magnaldi Schlesser-Ford 3:22.54
2 FrankreichFrankreich Jean-Louis Schlesser Schlesser-Ford +0:02.55
3 SudafrikaSüdafrika Giniel de Villiers VW Race Touareg 2 +0:03.46
4 DeutschlandDeutschland Jutta Kleinschmidt VW Race Touareg 2 +0:05.13
5 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo +0:06.02

Etappe 7[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Stéphane Peterhansel Mitsubishi Pajero Evo 5:52.18
2 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo +0:04.23
3 DeutschlandDeutschland Jutta Kleinschmidt VW Race Touareg 2 +0:11.49
4 SudafrikaSüdafrika Giniel de Villiers VW Race Touareg 2 +0:16.29
5 SpanienSpanien Carlos Sainz VW Race Touareg 2 +0:34.44

Etappe 8[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Thierry Magnaldi Schlesser-Ford 5:00.56
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Miller VW Race Touareg 2 +0:06.52
3 FrankreichFrankreich Stéphane Peterhansel Mitsubishi Pajero Evo +0:06.52
4 SpanienSpanien Nani Roma Mitsubishi Pajero Evo +0:07.55
5 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo +0:10.36

Etappe 9[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Stéphane Peterhansel Mitsubishi Pajero Evo 6:52.45
2 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo +0:08.44
3 SudafrikaSüdafrika Giniel de Villiers VW Race Touareg 2 +0:28.00
4 DeutschlandDeutschland Jutta Kleinschmidt VW Race Touareg 2 +0:49.58
5 SpanienSpanien Nani Roma Mitsubishi Pajero Evo +0:52.39

Etappe 10[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 SpanienSpanien Carlos Sainz VW Race Touareg 2 3:28.34
2 SpanienSpanien Nani Roma Mitsubishi Pajero Evo +0:04.08
3 FrankreichFrankreich Stéphane Peterhansel Mitsubishi Pajero Evo +0:04.58
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Miller VW Race Touareg 2 +0:06.48
5 DeutschlandDeutschland Jutta Kleinschmidt VW Race Touareg 2 +0:08.06

Etappe 11[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 SudafrikaSüdafrika Giniel de Villiers VW Race Touareg 2 3:07.01
2 FrankreichFrankreich Bruno Saby VW Race Touareg 2 +0:05.33
3 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo +0:06.03
4 SpanienSpanien Carlos Sainz VW Race Touareg 2 +0:08.33
5 FrankreichFrankreich Guerlain Chicherit BMW X3 +0:09.49

Etappe 12[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo 4:22.46
2 FrankreichFrankreich Guerlain Chicherit BMW X3 +0:00.56
3 SudafrikaSüdafrika Giniel de Villiers VW Race Touareg 2 +0:03.21
4 FrankreichFrankreich Bruno Saby VW Race Touareg 2 +0:04.32
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Miller VW Race Touareg 2 +0:06.56

Etappe 13[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo 4:30.15
2 SpanienSpanien Carlos Sainz VW Race Touareg 2 +0:00.50
3 SudafrikaSüdafrika Giniel de Villiers VW Race Touareg 2 +0:01.42
4 FrankreichFrankreich Bruno Saby VW Race Touareg 2 +0:10.19
5 SpanienSpanien Nani Roma Mitsubishi Pajero Evo +0:11.45

Etappe 14[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Guerlain Chicherit BMW X3 2:36.33
2 SudafrikaSüdafrika Alfie Cox BMW X3 +0:03.13
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Miller VW Race Touareg 2 +0:05.07
4 FrankreichFrankreich Jean-Louis Schlesser Schlesser-Ford +0:09.45
5 SudafrikaSüdafrika Giniel de Villiers VW Race Touareg 2 +0:10.32

Endstand[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 FrankreichFrankreich Luc Alphand Mitsubishi Pajero Evo 53:47.32
2 SudafrikaSüdafrika Giniel de Villiers VW Race Touareg 2 +0:17.53
3 SpanienSpanien Nani Roma Mitsubishi Pajero Evo +1:50.38
4 FrankreichFrankreich Stéphane Peterhansel Mitsubishi Pajero Evo +3:20.24
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Miller VW Race Touareg 2 +3:23.25
6 FrankreichFrankreich Jean-Louis Schlesser Schlesser-Ford +4:09.23
7 PortugalPortugal Carlos Sousa Nissan Navara +5:40.11
8 FrankreichFrankreich Bruno Saby VW Race Touareg 2 +8:14.45
9 FrankreichFrankreich Guerlain Chicherit BMW X3 +8:25.13
10 FrankreichFrankreich Thierry Magnaldi Schlesser-Ford +8:25.57

Trucks[Bearbeiten]

Etappe 1[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz 1:12.59
2 ItalienItalien Miki Biasion Iveco +0:02.20
3 BrasilienBrasilien André de Azevedo Tatra +0:03.15
4 FinnlandFinnland Markku Alén Iveco +0:06.38
5 SpanienSpanien Josep Vila Roca Iveco +0:07.33

Etappe 2[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz 2:00.01
2 BrasilienBrasilien André de Azevedo Tatra +0:01.50
3 ItalienItalien Miki Biasion Iveco +0:04.30
4 OsterreichÖsterreich Karl Sadlauer MAN +0:08.13
5 SpanienSpanien Josep Vila Roca Iveco +0:08.41

Etappe 3[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz 3:25.31
2 ItalienItalien Miki Biasion Iveco +0:07.06
3 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN +0:09.37
4 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz +0:14.05
5 TschechienTschechien Karel Loprais Tatra +0:17.40

Etappe 4[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz 4:57.09
2 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN +0:02.42
3 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz +0:17.10
4 RusslandRussland Sergey Reshetnikov Kamaz +0:29.05
5 TschechienTschechien Karel Loprais Tatra +0:30.28

Etappe 5[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz 4:18.31
2 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz +0:13.45
3 TschechienTschechien Karel Loprais Tatra +0:23.00
4 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN +0:32.00
5 DeutschlandDeutschland Franz Echter MAN +0:37.21

Etappe 6[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz 4:03.19
2 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN +0:17.23
3 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz +0:27.34
4 DeutschlandDeutschland Franz Echter MAN +0:35.43
5 TschechienTschechien Karel Loprais Tatra +0:35.56

Etappe 7[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN 8:25.05
2 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz +0:02.29
3 BrasilienBrasilien André de Azevedo Tatra +0:10.14
4 TschechienTschechien Karel Loprais Tatra +0:26.37
5 DeutschlandDeutschland Franz Echter MAN +0:37.46

Etappe 8[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz 5:53.01
2 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN +0:05.25
3 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz +0:51.56
4 FrankreichFrankreich Hubert Molina Renault +1:10.58
5 TschechienTschechien Karel Loprais Tatra +1:11.29

Etappe 9[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz 10:07.41
2 BrasilienBrasilien André de Azevedo Tatra +0:33.44
3 TschechienTschechien Martin Macik LIAZ +1:07.43
4 JapanJapan Teruhito Sugawara Hino +1:09.30
5 TschechienTschechien Karel Loprais Tatra +1:10.39

Etappe 10[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN 4:31.00
2 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz +0:01.44
3 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz +0:23.42
4 DeutschlandDeutschland Klaus Leihener MAN +0:35.41
5 DeutschlandDeutschland Franz Echter MAN +0:43.30

Etappe 11[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN 4:20.15
2 BrasilienBrasilien André de Azevedo Tatra +0:06.41
3 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz +0:11.10
4 DeutschlandDeutschland Franz Echter MAN +0:24.02
5 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz +0:33.52

Etappe 12[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN 5:41.02
2 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz +0:12.26
3 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz +0:18.36
4 BrasilienBrasilien André de Azevedo Tatra +0:37.02
5 DeutschlandDeutschland Franz Echter MAN +0:48.37

Etappe 13[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN 6:02.58
2 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz +0:13.14
3 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz +0:30.26
4 OsterreichÖsterreich Karl Sadlauer MAN +0:41.17
5 BrasilienBrasilien André de Azevedo Tatra +0:52.59

Etappe 14[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz 3:15.43
2 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN +0:02.57
3 BrasilienBrasilien André de Azevedo Tatra +0:04.13
4 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz +0:12.20
5 OsterreichÖsterreich Peter Reif MAN +0:13.34

Endstand[Bearbeiten]

Rang Fahrer Fahrzeug Zeit
1 RusslandRussland Wladimir Tschagin Kamaz 71:22.16
2 NiederlandeNiederlande Hans Stacey MAN +2:21.09
3 RusslandRussland Firdaus Kabirow Kamaz +3:05.52
4 BrasilienBrasilien André de Azevedo Tatra +5:30.51
5 JapanJapan Yoshimasa Sugawara Hino +9:42.25
6 ItalienItalien Giacomo Vismara Mercedes-Benz +11:13.04
7 JapanJapan Teruhito Sugawara Hino +12:42.13
8 DeutschlandDeutschland Franz Echter MAN +13:57.26
9 OsterreichÖsterreich Karl Sadlauer MAN +14:21.54
10 OsterreichÖsterreich Peter Reif MAN +15:01.20

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Rally Dakar 2006 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.autobild.de/artikel/rallye-dakar-2006_53774.html
  2. http://www.focus.de/sport/mehrsport/rallye-dakar_aid_103430.html
  3. http://www.focus.de/sport/mehrsport/dakar-aktuell_aid_103608.html
  4. http://www.autobild.de/artikel/rallye-dakar-2006-finale_54026.html