Ralph Senensky

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ralph Senensky (* 1. Mai 1923 in Mason City, Iowa) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Ralph Senensky hat ausschließlich bei Fernsehserien die Regie geführt, unter anderem

Lediglich an einer Episode der Militärserie Twelve O'Clock High, die zwischen 1964 und 1967 gedreht wurde, schrieb Senensky das Drehbuch.

Weblinks[Bearbeiten]