Ranchos de Taos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ranchos de Taos
Taos County New Mexico Incorporated and Unincorporated areas Ranchos de Taos Highlighted.svg
Lage in New Mexico
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Mexico
County:

Taos County

Koordinaten: 36° 22′ N, 105° 36′ W36.359722222222-105.598888888892105Koordinaten: 36° 22′ N, 105° 36′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 2390 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 271,6 Einwohner je km²
Fläche: 8,8 km² (ca. 3 mi²)
davon 8,8 km² (ca. 3 mi²) Land
Höhe: 2105 m
Postleitzahl: 87557
Vorwahl: +1 505
FIPS:

35-61710

GNIS-ID: 0928779

Ranchos de Taos ist ein Dorf im Taos County im US-Bundesstaat New Mexico. Ranchos de Taos hat 2390 Einwohner auf einer Fläche von 8,8 km². Die Bevölkerungsdichte liegt bei 272,2 Einwohner / km². Das Dorf liegt nahe Taos zwischen dem Carson National Forest und dem Taos-Indianerreservat. Der Ort ist mit seinem indianisch-mexikanisch geprägten Stadtbild ein touristischer Anziehungspunkt und verfügt über eine Künstlerkolonie. Die im spanischen Kolonialstil im 18. Jahrhundert errichtete Kirche San Francisco de Asis befindet sich einige Kilometer südliche des Ortes.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Das durchschnittliche Einkommen eines Haushalts liegt bei 28.750 USD, das durchschnittliche Einkommen einer Familie bei 32.045 USD. Männer haben ein durchschnittliches Einkommen von 23.750 USD gegenüber den Frauen mit durchschnittlich 18.382 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 20.988 USD. 15,2 % der Einwohner und 13,8 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze. 22,6 % der Einwohner sind unter 18 Jahre alt und auf 100 Frauen ab 18 Jahren und darüber kommen statistisch 89,6 Männer. Das Durchschnittsalter beträgt 65 Jahre. (Stand: 2000).

Besonderheiten[Bearbeiten]

Das Grab des US-amerikanischen Schauspielers Dennis Hopper befindet sich auf dem örtlichen Friedhof Jesus Nazareno Cemetery.[1][2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Dennis Hopper laid to rest in simple Native American burial after memorial service attended by Jack Nicholson and Val Kilmer, Daily Mail vom 4. Juni 2010 (abgerufen am 22. Juli 2012).
  2. Dennis Hopper, Eintrag auf Find A Grave vom 29. Mai 2010 (abgerufen am 22. Juli 2012).
Kirche San Francisco de Asis, 1934