Rasse (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rasse ist:

  • ein unspezifischer Klassifikations- bzw. Ordnungsbegriff für Lebewesen, siehe Rasse
  • eine abgrenzbare Population einer Haustierart, siehe Rasse (Züchtung)
  • ein in der Zoologie außer Gebrauch kommendes Synonym für Unterart
  • eine in der Anthropologie nicht mehr gebräuchliche Kategorie zur Einteilung der Menschheit, siehe Rassentheorie
  • eine morphologisch unterscheidbare Population innerhalb einer Pflanzenart, siehe Rasse (Botanik)
  • eine Einteilung beim United States Census, siehe Race (United States Census)
  • ein spanischer Film von 1942: Raza, auch El espíritu de una raza (Regie: José Luis Sáenz de Heredia), siehe Rasse (Film)


Rasse ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.