Rat der Zweihundert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Rat der Zweihundert, Conseil des Deux-Cents bildete sich ab dem späten 13. Jahrhundert in Zürich, Bern, Freiburg, Basel und Genf als Grosser Rat, der 200 bis 300 Mitglieder aufwies. Dort hatte er die Funktion der Legislativbehörde.

Weblinks[Bearbeiten]