Rautaruukki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rautaruukki Oyi
Marimekko-Logo.svg
Rechtsform Osakeyhtiö
ISIN FI0009003552
Gründung 1960
Sitz FinnlandFinnland Finnland, Helsinki
Mitarbeiter 14.587 (Dezember 2007) [1]
Umsatz 3.876 Mio. € (2007) [1]
Website www.ruukki.com
Vier Mitarbeiter von Ruukki vor dem Walzwerk in Hämeenlinna, Finnland.

Die Rautaruukki Oyj (fi. Eisenwerke, meistens unter dem Markennamen Ruukki bekannt) ist ein Unternehmen aus Finnland. Das Unternehmen ist im Finanzindex OMX Helsinki 25 gelistet. Der Firmensitz befindet sich in Helsinki.

Unternehmensprofil[Bearbeiten]

Das Unternehmen produziert metallbasierte Komponenten (Stahl) und Systeme für Konstruktions- und Ingenieursbauten und erwirtschaftete im Jahr 2007 einen Umsatz von 3.876 Mio. Euro.

Im Unternehmen sind rund 14.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt (Stand: 2007). Rautaruuki ist in insgesamt 24 Staaten in Skandinavien, Zentraleuropa, den baltischen Staaten und in Ländern Südosteuropas vertreten.

Geschichte[Bearbeiten]

Rautaruukki wurde 1960 von der finnischen Regierung gegründet, um Stahl für die nationale Rüstungsindustrie herzustellen.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Jahresbericht 2007