Real Maryland FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Real Maryland F.C.
Realmaryland.jpg
Voller Name Real Maryland Football Club
Gegründet 2007
Stadion Maryland SoccerPlex
Plätze 3.200
Präsident Victor Moran
Trainer SpanienSpanien Silvino Gonzalo
Homepage www.realmaryland.us
Liga USL Second Division
2007 nicht dabei
Heim
Auswärts

Real Maryland FC ist ein US-amerikanischer Fußballverein aus Boyds, Maryland. Der Verein wurde 2007 gegründet und spielt in der USL Second Division, der dritthöchsten Liga im nordamerikanischen Fußball.

Die Mannschaftsfarben sind weiß und gold.

Die Monarchs sind das zweite Team aus Maryland in der USL Second Division nach Crystal Palace Baltimore.

Stadion[Bearbeiten]

Ihre Heimspiele tragen die Monarchs im Championship Stadium auf dem Maryland SoccerPlex aus.

In diesem Stadion trugen bislang das MLS Team DC United ihre Heimspiele im US Open Cup und CONCACAF Champions Cup, wenn das Robertson Stadium nicht verfügbar war, aus.

Bekannte Spieler[Bearbeiten]