Rezital

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Recital)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Rezital, auch Recital geschrieben, ist eine bestimmte Darbietungsform der Musik. Mit diesem Begriff bezeichnet man ein Konzert, das

Auch bei einem Konzert eines Solisten, der von einem Klavier begleitet wird, spricht man von einem Rezital. So wird z. B. ein Klavierrezital von einem Pianisten dargeboten, ein Violinen- oder Flötenrezital von einem Violinisten oder Flötisten, evtl. mit Klavierbegleitung. Auch bei Gesangsdarbietungen mit oder ohne Klavierbegleitung wird die Bezeichnung Gesangsrezital verwendet, wobei auch andere Bezeichnungen nach dem Inhalt der Darbietung verwendet werden wie z. B. Liederabend.

Das Wort leitet sich aus dem englischen recite bzw. dem französischen reciter ab, die ihrerseits auf das lateinische recitare (vortragen) zurückgehen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Rezital, das. In: www.duden.de. Abgerufen am 21. Dezember 2012.