Regionaler Naturpark Livradois-Forez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des Naturparks
In den Monts du Forez, Fossat-Tal

Der Regionale Naturpark Livradois-Forez (französisch Parc naturel régional Livradois-Forez) liegt in den französischen Départements Puy-de-Dôme und Haute-Loire der Region Auvergne.

Der 1986 gegründete Naturpark umfasst eine Fläche von 322.000 Hektar. 170 Gemeinden mit 110.000 Einwohnern bilden den Park, weitere 10 Gemeinden sind assoziiert. Die Parkverwaltung hat ihren Sitz in Saint-Gervais-sous-Meymont (45° 41′ N, 3° 36′ O45.6902773.608055Koordinaten: 45° 41′ N, 3° 36′ O).

Landschaften[Bearbeiten]

Einige interessante Landschaften des Parks:

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]