Rembrandt (Iowa)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rembrandt
Rembrandt (Iowa)
Rembrandt
Rembrandt
Lage in Iowa
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Iowa
County:

Buena Vista County

Koordinaten: 42° 50′ N, 95° 10′ W42.826388888889-95.165833333333407Koordinaten: 42° 50′ N, 95° 10′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 228 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 456 Einwohner je km²
Fläche: 0,5 km² (ca. 0 mi²)
Höhe: 407 m
Postleitzahl: 50576
Vorwahl: +1 712
FIPS:

19-66360

GNIS-ID: 0460583

Rembrandt ist eine City im Buena Vista County im Nordwesten des US-Bundesstaates Iowa. Die Stadt hat 228 Einwohner und liegt wenig südlich von Sioux Rapids.

Infrastruktur[Bearbeiten]

Die Stadt hat Anschluss an den U.S. Highway 71 und an den Iowa Highway 10.

Demografie[Bearbeiten]

Das Durchschnittsalter der Bürger von Rembrandt liegt bei 37 Jahren, der Anteil der unter 18-Jährigen lag bei der Volkszählung im Jahr 2000 bei 28,5 %. Die Zensusbehörde ermittelte ferner, dass bei den über 18-Jährigen auf 100 Frauen – statistisch gesehen – 94 Männer kommen.

Das durchschnittliche Einkommen eines Haushalts liegt bei 34.375 US-Dollar, das mittlere Einkommen einer Familie liegt bei 50.417 Dollar. Männer verdienen im Schnitt 31.500 Dollar, Frauen bringen es dagegen auf durchschnittlich 17.500 Dollar. Das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 17.248 Dollar. 4 % der Einwohner sowie 0 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze. Die ethnische Zusammensetzung der Bevölkerung besteht zu 100 % aus Weißen.

37,7 % der Einwohner sind deutscher, 16,2 % irischer, 14 % norwegischer, 13,6 % britischer, 10,5 % amerikanischer und 5,7 % französischer Abstammung.