René Schöfisch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
René Schöfisch Eisschnelllauf
Inline-Speedskating Teamzeitlauf, Berlin 2005
Nation Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Geburtstag 3. Februar 1962
Geburtsort Berlin
Karriere
Verein Logo TSC Berlin TSC Berlin
Trainer Werner Unterdörfel (Bis 1990)
Pers. Bestzeiten 05.000 m – 06:58,80 min
10.000 m – 14:32,70 min
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
Olympische Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 2 × Bronze
Nationale Medaillen 4 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Winterspiele
Bronze 1984 Sarajevo 10000 m
Bronze 1984 Sarajevo 5000 m
Platzierungen im Eisschnelllauf-Weltcup
 Debüt im Weltcup 1988
 

René Schöfisch (* 3. Februar 1962 in Ost-Berlin) ist ein ehemaliger deutscher Eisschnellläufer.

Der für den TSC Berlin startende und von Werner Unterdörfel betreute Schöfisch gewann bei den Olympischen Spielen 1984 in Sarajevo die Bronzemedaille über 5.000 und 10.000 Meter.

Seit seinem Karriereende als Eisschnellläufer arbeitet René Schöfisch in seiner Freizeit als Trainer.

Weblinks[Bearbeiten]