René de Birague

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kardinal René de Birague.

René de Birague (* 2. Februar 1506 in Frankreich; † 24. November 1583) war ein Kardinal der römisch-katholischen Kirche.

Seit 1573 Bischof von Lódeve, wurde Birague am 21. Februar 1578 zum Kardinal kreiert und zum Kardinalpriester ohne Zuweisung einer Titelkirche.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: René de Birague – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien