Republic of Doyle – Einsatz für zwei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Republic of Doyle – Einsatz für zwei
Originaltitel Republic of Doyle
Produktionsland Kanada
Originalsprache Englisch
Jahr(e) seit 2010
Länge 44 Minuten
Episoden 67 in 5+ Staffeln
Genre Dramedy, Krimiserie
Titellied Great Big SeaOh Yeah
Produktion Allan Hawco,
John Vatcher,
Michael Levine
Idee Allan Hawco,
Malcolm MacRury,
Perry Chafe
Erstausstrahlung 6. Januar 2010 (Kanada) auf CBC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
16. Oktober 2013 auf 13th Street Universal
Besetzung
Synchronisation
Episodenliste

Republic of Doyle – Einsatz für zwei (Originaltitel: Republic of Doyle) ist eine kanadische Dramedyserie des Senders CBC über einen Vater und seinen Sohn, die zusammen in St. John’s (Neufundland) eine Privatdetektei betreiben. Die Idee zur Fernsehserie hatte Allan Hawco, der auch als Jake Doyle einen der Protagonisten der Fernsehserie darstellt. Die Erstausstrahlung der Fernsehserie erfolgte am 6. Januar 2010 auf dem kanadischen Sender CBC. In Deutschland wird die Fernsehserie seit dem 16. Oktober 2013 auf 13th Street Universal ausgestrahlt.[1]

Handlung[Bearbeiten]

Malachy Doyle ist Eigentümer einer Privatdetektei in St. John’s in Neufundland und Labrador. Nachdem sein Sohn Jake von seiner Frau verlassen wird, zieht dieser wieder bei ihm ein und fortan arbeiten die beiden zusammen als Privatdetektive. Eine weitere Person im Bunde ist Malachys zweite Ehefrau Rose Miller. Des Weiteren lebt noch die 16-jährige Tochter von Malachys Tochter Kathleen, Katrina „Tinny“, mit den dreien zusammen.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entsteht nach dem Dialogbuch von Heiko Feld und Stefan Sidak und unter der Dialogregie von Heiko Feld durch die Synchronfirma Boom Company GmbH in Starnberg.[2]

Rollenname Schauspieler Hauptrolle Nebenrolle Synchronsprecher[2]
Jake Doyle Allan Hawco 1.01– Philipp Brammer
Malachy „Mal“ Doyle Seán McGinley 1.01– Achim Geisler
Rose Miller Lynda Boyd 1.01– Susanne von Medvey
Katrina „Tinny“ Doyle Marthe Bernard 1.01– Gabrielle Pietermann
Desmond „Des“ Courtney Mark O’Brien 1.01–
Leslie Bennett Krystin Pellerin 1.01– Annina Braunmiller
„Voice of the Republic“ Bob Cole 1.01–
Walter McLean Sean Panting 1.01–
Dr. Nikki Renholds Rachel Wilson 1.01–3.04, 4.10, 5.12 Stephanie Kellner
Christian Doyle Jonathan Goad 1.10–1.12, 2.04–3.03, 3.12–3.13
Daniel Hood Steve O’Connell 1.11–
Allison Jenkins Michelle Nolden 2.01–2.13, 4.08, 4.10
Kathleen Doyle Krista Bridges 3.04–3.13, 4.03–4.13

Produktion[Bearbeiten]

Drehort der Fernsehserie ist der kanadische Ort St. John’s in der Provinz Neufundland und Labrador.[3] Allan Hawco fungiert sowohl als Hauptdarsteller als auch als Executive Producer, Drehbuchautor und Produzent.[4]

Im Jahr 2013 gab es ein sogenanntes Crossover zwischen Republic of Doyle und Murdoch Mysteries. Hawco erschien in einer Episoden von Murdoch Mysteries als Jacob Doyle, einem Vorfahren von Jake Doyle, wohingegen Yannick Bisson im Januar 2014 als Bill Murdoch, einen Nachfahren von William Murdoch erschien.[5]

Mittlerweile wurde eine sechste Staffel der Serie bestellt, welche ab Herbst 2014 gesendet werden soll.[6]

Ausstrahlung[Bearbeiten]

Kanada

Die erste Staffel der Serie wurde in Kanada vom 6. Januar bis zum 7. April 2010 gesendet. Die zweite Staffel war vom 12. Januar bis zum 6. April 2011 zu sehen. Die Erstausstrahlung der dritten Staffel fand zwischen dem 11. Januar und dem 4. April 2012 statt. Die 13 Folgen der vierten Staffel wurden zwischen dem 6. Januar und dem 21. April 2013 ausgestrahlt. Die Premiere der fünften Staffel, welche 16 Episoden umfasst, war am 2. Oktober 2013. Das Finale der Staffel wurde am 5. Februar 2014 gesendet.

Deutschland

In Deutschland sendete der Bezahlfernsehsender 13th Street Universal die ersten drei Staffel der Serie werktags vom 16. Oktober bis zum 11. November 2013 in Doppelfolgen.[1][7]

International

International wird die Serie in Australien, Brasilien, Bulgarien, Estland, Polen, Serbien, Südafrika sowie im Vereinigtem Königreich ausgestrahlt.

DVD-Veröffentlichung[Bearbeiten]

Kanada
  • Staffel 1 erschien am 16. November 2010
  • Staffel 2 erschien am 19. Juli 2011
  • Staffel 3 erschien am 20. November 2012
  • Staffel 4 erschien am 1. Oktober 2013

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Republic of Doyle – Einsatz für zwei. In: fernsehserien.de. Abgerufen am 13. Februar 2014.
  2. a b Republic of Doyle – Einsatz für zwei in der Deutschen Synchronkartei, abgerufen am 10. Februar 2014.
  3. Raju Mudhar: Republic of Doyle: A rogue P.I. with Newfie smarts. In: Thestar.com. 3. Januar 2010. Abgerufen am 13. Februar 2014.
  4. Republic of Doyle. In: serienjunkies.de. Abgerufen am 13. Februar 2014.
  5. Scott Stinson: Stinson: Celebrating the Can-combo of Republic of Doyle and Murdoch Mysteries. In: National Post. 25. November 2013. Abgerufen am 13. Februar 2014.
  6. Bernd Michael Krannich: CBC verlängert Republic of Doyle, Heartland und mehr. In: Serienjunkies.de. 9. April 2014. Abgerufen am 9. April 2014.
  7. Bernd Michael Krannich: Play By Day: Republic of Doyle feiert Deutschlandpremiere bei 13th Street. In: Serienjunkies.de. 16. Oktober 2013. Abgerufen am 13. Februar 2014.