Retina-Display

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Retina-Display bezeichnet das US-amerikanische Unternehmen Apple Bildschirme mit einer Pixeldichte, die so hoch ist, dass das menschliche Auge aus einem typischen Betrachtungsabstand nicht in der Lage sein soll, einzelne Pixel zu erkennen. Der Marketing-Begriff wird für Bildschirme verschiedener, hauseigener Geräte (Stand Oktober 2013: iPod touch, iPhone, iPad und MacBook Pro) benutzt.[1] Andere Hersteller erreichen bei ihren Flaggschiffgeräten oft höhere Pixeldichten.[2][3]

Apple hat den Begriff Retina in den Vereinigten Staaten als Markennamen registriert[4] und versucht es in Kanada.[5]

Retina-Display (links) - 163ppi Display (rechts)
Retina-Display (links) - 163ppi Display (rechts) - die grünen Kästen markieren jeweils einen Pixel.

Technische Informationen[Bearbeiten]

Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht über die Bildschirmauflösungen verschiedener Retina-Display-Geräte:

Produkt Pixel pro Zoll Bildschirmauflösung
iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s und iPod touch (5. Generation) 326 1136 × 640 Pixel
iPhone 4, iPhone 4s und iPod touch (4. Generation) 326 0960 × 640 Pixel
iPad mini (2. Generation) 326 2048 x 1536 Pixel
iPad (3./4. Generation), iPad Air 264 2048 × 1536 Pixel
MacBook Pro mit Retina Display (15") 220 2880 × 1800 Pixel
MacBook Pro mit Retina Display (13") 227 2560 × 1600 Pixel

Literatur[Bearbeiten]

  • Jens Kilgenstein: Retina First! Webdesign und Optimierung für hochauflösende Bildschirme (HiDPI). Kretschmann Mediamarketing 2013, ISBN 978-3-9809567-9-6.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Apple – Learn about the Retina Display. Abgerufen am 21. Juni 2010.
  2. Retina Isn’t the Only High-Density Display
  3. Brillante Handy-Displays: Die schärfsten Smartphones. Chip.de, abgerufen am 10. Juli 2014 (34 Handys mit schärferem Bildschirm als aktuelle Produkte mit "Retina").
  4. United States Patent and Trademark Office: Latest Status Info – Serial Number 85056807. In: Trademark Applications and Registrations Retrieval. Abgerufen am 15. Januar 2014. Claims priority filing date with respect to prior application in Jamaica.
  5. Canadian Intellectual Property Office: CANADIAN TRADE-MARK DATA – Application Number 1483982. In: Canadian Trade-marks Database. Abgerufen am 15. Januar 2014. Also cites prior application in Jamaica.