Riđica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Риђица
Riđica
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Riđica (Serbien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Serbien
Provinz: Vojvodina
Okrug: Zapadna Bačka
(westliche Batschka)
Koordinaten: 45° 59′ N, 19° 6′ O45.98638888888919.105Koordinaten: 45° 59′ 11″ N, 19° 6′ 18″ O
Einwohner: 2.590
Telefonvorwahl: (+381) 025
Postleitzahl: 25280
Die Serbisch-orthodoxe Kirche in Riđica
Die Römisch-katholische Kirche in Riđica

Riđica (kyr. Риђица, ungar. Regőce, dt. Legin, Riedau oder Rigitza) ist ein Dorf in Serbien mit 2.590 Einwohnern (Volkszählung von 2002). Das Dorf gehört administrativ zur Gemeinde Sombor in der nordserbischen Provinz Vojvodina. Im Norden, Westen und Osten des Ortes befindet sich in jeweils etwa drei Kilometern Entfernung die ungarische Grenze.

Ethnien[Bearbeiten]

Zusammensetzung der Bevölkerung nach ethnischer Herkunft laut der Volkszählung von 2002:

Serben  2165  83,6 %
Ungarn 217 8,4 %
Jugoslawen  83 3,2 %
Kroaten 63 2,4 %
Andere 62 2,4 %

Töchter und Söhne des Ortes[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Riđica – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien