Rijksweg 79

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/NL-A
Autosnelweg A79 in den Niederlanden
Rijksweg 79
Karte
Verlauf der A79
Basisdaten
Betreiber: Rijkswaterstaat
Gesamtlänge: 17 km

Provinzen:

Ausbauzustand: 2×2 Fahrstreifen

Der Rijksweg 79 (Abkürzung:RW 79) – Kurzform: Autosnelweg 79 (Abkürzung: A79) – ist eine niederländische Autobahn. Er führt durch die Provinz Limburg und verbindet Maastricht über Valkenburg mit Heerlen. Die Strecke wurde ursprünglich von der Provinz Limburg errichtet und Ende der 1980er Jahre vom Staat übernommen und 1975 fertiggestellt.

Die A79 bei Valkenburg

Die Autobahn verbindet die A2 mit der A76, da die beiden Knooppunte nicht vollständig fertiggestellt wurden, gibt es eine Möglichkeit von der A79 in Richtung Norden zu fahren. Am Knooppunt Kruisdonk gibt es nur die Möglichkeit, auf die A2 in Richtung Maastricht zu fahren. Am Knooppunt Kunderberg gibt es nur die Möglichkeit, auf die A76 Richtung Aachen zu fahren.

Die A79 verläuft durch eine ganz besondere Landschaft am Rande des Geuldal (deutsch: Geultal). Bei Valkenburg führt die Straße über eine Talbrücke, einzigartig in den Niederlanden. Dazu verfügt die Strecke noch über mehrere Anstiege und Abfahrten.

Als die Strecke noch von der Provinz verwaltet wurde hatte sie keine Nummer und es gab auch keine Notrufsäulen. Dazu waren nur die Ausfahrten beleuchtet und es gab keine ausreichende Beschilderung. Als die Trasse dann von der Rijkswaterstaat übernommen wurde bekam sie eine Nummer und sie wurde mit Notrufsäulen, Leitplanken und einer ausreichenden Beschilderung ausgestattet.

Zwischen Valkenburg und Klimmen gab es als die Strecke noch von der Provinz verwaltet wurde zwei Rastplätze namens Keelbos (Süden) und Ravensbos (Norden). 2004 wurden diese aber von der Rijkswaterstaat abgerissen. Heute sind nur noch ein paar Asphaltreste von dem ehemaligen Rastplatz übriggeblieben.

Auffällig ist auch das die Hinweisbeschilderung auf die Ausfahrt Voerendaal erst 400m vorher angezeigt wird. Normalerweise wird 1200m und 600m vor der Ausfahrt darauf hingewiesen. Das wurde auch nicht geändert als die Beschilderung 2004 ausgetauscht wurde. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass der Abstand zwischen den Ausfahrten Klimmen und Voerendaal sehr gering ist.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Rijksweg 79 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien