Riksmålsforbundets litteraturpris

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Literaturpreis der Riksmålsforbundet (norwegisch: Riksmålsforbundets litteraturpris) ist ein norwegischer Literaturpreis, der vom Riksmålsforbundet für hervorragende Literatur in Riksmål jährlich verliehen wird.

Preisträger[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Trond Vernegg (Riksmålsforbundet): Vet det bare ikke selv. Abgerufen am 25. Januar 2012 (norwegisch)