Rind (Riesin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Riesin Rind (altnord. Rindr) ist in der nordischen Mythologie eine Königstochter, mit der Odin gegen ihren Willen Vali zeugte, der später Balder rächte, indem er Hödur tötete.

Literatur[Bearbeiten]

  • Reiner Tetzner: Germanische Götter- und Heldensagen. Stuttgart: Reclam, 2003. ISBN 3-15-058750-6