Ringer-Weltmeisterschaften 1963

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ringer-Weltmeisterschaften 1963 fanden im Gegensatz zu sämtlichen zuvor ausgetragenen Weltmeisterschaften nach Stilart getrennt an unterschiedlichen Orten statt. Dabei wurden die Ringer in jeweils acht Gewichtsklassen unterteilt.

Die Sowjetunion gewann mit insgesamt acht Gold-, vier Silber- und einer Bronzemedaille die meisten Medaillen. Alexander Medwed konnte seinen zweiten Weltmeistertitel nach 1962 feiern. Imre Polyák wurde ein Jahr nach seinem WM-Gewinn 1963 nur Zweiter hinter Gennadi Sapunow.

Griechisch-römisch[Bearbeiten]

Die Wettkämpfe im griechisch-römischen Stil fanden vom 1. bis zum 3. Juli 1963 in Helsingborg statt.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Klasse Gold Silber Bronze
-52 kg Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Borivoje Vukov ItalienItalien Ignazio Fabra Sowjetunion 1955Sowjetunion Sergei Rybalko
-57 kg Ungarn 1957Ungarn János Varga TschechoslowakeiTschechoslowakei Jiří Švec Bulgarien 1946Bulgarien Dinko Petrow
-63 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Gennadi Sapunow Ungarn 1957Ungarn Imre Polyák Bulgarien 1946Bulgarien Iwan Iwanow
-70 kg Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Stevan Horvat Sowjetunion 1955Sowjetunion Dawit Gwanzeladse Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Klaus Rost
-78 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Anatoli Kolessow Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Rudolf Vesper SchwedenSchweden Bertil Nyström
-87 kg TurkeiTürkei Tevfik Kış Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Branislav Simić Ungarn 1957Ungarn György Gurics
-97 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Rostom Abaschidse Rumänien 1952Rumänien Nicolae Martinescu TurkeiTürkei Hamit Kaplan
+97 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Anatoli Roschtschin SchwedenSchweden Ragnar Svensson Vereinigte StaatenVereinigte Staaten James Raschke

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Rang Land Gold Silber Bronze
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 4 1 1
2 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 2 1 0
3 Ungarn 1957Ungarn Ungarn 1 1 1
4 TurkeiTürkei Türkei 1 0 1
5 SchwedenSchweden Schweden 0 1 1
6 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 0 1 0
ItalienItalien Italien 0 1 0
Rumänien 1952Rumänien Rumänien 0 1 0
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 0 1 0
10 Bulgarien 1946Bulgarien Bulgarien 0 0 2
11 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Bundesrepublik Deutschland 0 0 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 0 0 1

Freistil[Bearbeiten]

Die Wettkämpfe im freien Stil fanden vom 31. Mai bis zum 2. Juni 1963 in Sofia statt. Die Ringer aus der Sowjetunion sicherten sich in sieben der acht Wettbewerbe Medaillen. Wilfried Dietrich wurde als Viertplatzierter im Schwergewicht (+97 kg) bester Deutscher.

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Klasse Gold Silber Bronze
-52 kg TurkeiTürkei Cemal Yanilmaz Sowjetunion 1955Sowjetunion Ali Alijew Bulgarien 1946Bulgarien Stojko Malow
-57 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Aidyn Ibragimow JapanJapan Hiroshi Ikeda Bulgarien 1946Bulgarien Mladen Georgiew
-63 kg JapanJapan Osamu Watanabe Iran 1925Iran Mohammad Ebrahim Seifpour Bulgarien 1946Bulgarien Stancho Kolew Iwanow
-70 kg JapanJapan Iwao Horiuchi Sowjetunion 1955Sowjetunion Sarbeg Beriaschwili Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gregory Ruth
-78 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Guliko Sagaradse Bulgarien 1946Bulgarien Petko Dermendschiew TurkeiTürkei İsmail Ogan
-87 kg Bulgarien 1946Bulgarien Prodan Gardschew Sowjetunion 1955Sowjetunion Anatoli Albul Iran 1925Iran Mansour Mehdizadeh
-97 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Alexander Medwed Bulgarien 1946Bulgarien Walko Kostow TurkeiTürkei Hamit Kaplan
+97 kg Sowjetunion 1955Sowjetunion Alexander Iwanizki Bulgarien 1946Bulgarien Ljutwi Dschiber Achmedow Ungarn 1957Ungarn János Reznák

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Rang Land Gold Silber Bronze
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 4 3 0
2 JapanJapan Japan 2 1 0
3 Bulgarien 1946Bulgarien Bulgarien 1 3 3
4 TurkeiTürkei Türkei 1 0 2
5 Iran 1925Iran Iran 0 1 1
6 Ungarn 1957Ungarn Ungarn 0 0 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 0 0 1

Weblinks[Bearbeiten]