Rinspeed zaZen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rinspeed
Rinspeed zaZen AMI 2006.JPG

Der Rinspeed zaZen

zaZen
Präsentationsjahr: 2006
Fahrzeugmesse: Genfer Auto-Salon
Klasse: Sportwagen
Karosseriebauform: Coupé
Motor: Ottomotor:
3,8 Liter (261 kW)
Länge: 4435 mm
Breite: 1892 mm
Höhe: 1273 mm
Leergewicht: 1495 kg
Serienmodell: keines

Der Rinspeed zaZen ist ein Konzeptfahrzeug des Schweizer Fahrzeugherstellers Rinspeed. Der auf dem Genfer Auto-Salon 2006 vorgestellte Wagen basiert auf dem Porsche 997 Carrera S und wurde in Zusammenarbeit mit der Bayer MaterialScience entwickelt.

Das Auto wird von einem Sechszylinder-Porsche-Motor mit 3824 cm³ und 355 PS/261 kW angetrieben und beschleunigt in 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit des 1495 Kilogramm schweren Wagens beträgt 293 km/h.

Trivia[Bearbeiten]

  • Das Brillendesignstudio „ic! berlin“ aus Berlin entwickelte eigens eine Brillenkollektion zum Modell.

Weblinks[Bearbeiten]