Rob Awalt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rob Awalt
Position(en):
Tight End
Trikotnummer(n):
80/89/86
geboren am 9. April 1964 in Landstuhl, Deutschland
Karriereinformationen
Aktiv: 19871993
NFL Draft: 1987 / Runde: 6 / Pick: 62
Teams
Karrierestatistiken
Passfänge     138
Yards     1.583
Touchdowns     10
Stats bei NFL.com
Stats bei pro-football-reference.com
Stats bei DatabaseFootball.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen
  • 1987 UPI NFL-NFC Rookie of the Year

Robert Mitchell Awalt (* 9. April 1964 in Landstuhl) ist ein ehemaliger American-Football-Spieler, der auf der Position des Tight Ends gespielt hat.

Awalt spielte sieben Jahre lang in der NFL. 1987 wurde er von den St. Louis Cardinals gedraftet. Das Team siedelte ein Jahr später nach Phoenix um und änderte somit seinen Namen in Phoenix Cardinals. 1990 wechselte er zu den Dallas Cowboys, bei denen er zwei Jahre lang spielte. Anschließend ging er zu den Buffalo Bills, mit denen er 1992 und 1993 im Finale des Superbowls stand, welches aber beide Male verloren wurde. 1993 beendete er seine professionelle Laufbahn.

1987 wurde er von United Press International mit deren NFL-NFC Rookie of the Year Award ausgezeichnet.

Weblinks[Bearbeiten]

Stats bei Databasefootball.com (englisch)