Robert Bruce Elliott

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert Bruce Elliott (* 3. September 1949 in Renton (Washington)) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Synchronsprecher, ADR Director und Skriptschreiber. Er hat für zahlreiche englischsprachige Versionen von japanischen Anime Serien gesprochen. Er hatte außerdem Fernseh- und Filmauftritte, zum Beispiel in Barney und seine Freunde, JFK – Tatort Dallas und Finding North.

Filmografie[Bearbeiten]

Anime[Bearbeiten]

Film/Fernsehsendungen[Bearbeiten]

Videospiele[Bearbeiten]

  • Dragon Ball Serie - Ginyu, Dr. Wheelo
  • Detektiv Conan - Die Mirapolis-Ermittlung - Richard Moore
  • Comic Jumper: The Adventures of Captain Smiley - The Puttmaster
  • The Gunstringer - Narrator
  • Kansei - William Auten
  • Orcs Must Die! - Master
  • One Piece: Unlimited Adventure - Whitebeard/Edward Newgate

ADR Staff Credits[Bearbeiten]

Voice Director[Bearbeiten]

Skriptschreiber[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]